Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schmetterlingshaft

Schmetterlingshaft

360 26

Andreas Kögler


World Mitglied, Gera

Schmetterlingshaft

Für mich eine besondere Begegnung , bisher kannte ich diese Art nur von Fotografien und aus den Büchern !
Nun habe ich sie unter freiem Himmel beobachten können und war natürlich dementsprechend aufgeregt ! An einem steilen Bergwiesenhang im italienischem Hochland sind mir dann etliche Aufnahmen gelungen !
Für intressierte die Ortsbeschreibung : auf dem Gebirgswanderweg "Kompass 412" zum Aufstieg zum " Monte Misone" kurz vor der "Malga Tenno" ist ein offener Bergwiesenhang mit allerhand wilden Pfingstrosen und vielen anderen Wildkräutern , auch Ginsterarten - etwa in der Höhe von 1600m flogen sie recht ausdauernd und segelnd , eine Augenweide !
Es sind Netzflügler , wie auch die Ameisenjungfer und ernähren sich räuberisch von anderen Insekten !

Kommentare 26

  • Simone Kamm 6. Mai 2014, 17:47

    danke ;-)
  • Doro2 15. August 2013, 0:52

    Das ist ja ein interessantes Wesen. So etwas habe ich noch nie gesehen. Top-Aufnahme!
    LG Doro
  • Michael Firchau 10. August 2013, 10:53

    Hallo, eine schöne Aufnahme von einem Insekt welches man in unseren Breiten wohl nicht finden kann.
  • Ernst Plüss 29. Juli 2013, 12:15

    Da hast Du recht - eine ganz besondere Begegnung. Ich hab sie schon fliegen gesehen aber hab's noch nicht geschafft sie zu fotografieren.
    Umso mehr bestaune ich nun Deine Klasse Aufnahme.
    LG Ernst
  • Isiikati 28. Juli 2013, 7:11

    .. Hervorragende Illustration was du uns hier bietest.
    So eine flatterhafte Schönheit habe ich auch noch nie gesehen.Ein großes KOMPLIMENT zu der TOP Abbildung und den Infos dazu.
    Lg.Isiikati
  • Sigrid F. 23. Juli 2013, 21:19

    Wow, den hast Du bestens erwischt. Solche Schönheiten hatte ich mir am Gardasee auch erhofft, aber dazu müssen wir dann doch rauf in die Berge.Beim nächsten Mal klappts vielleicht.
    Gruß Sigrid
  • Makarena 18. Juli 2013, 2:07

    Der Titel passt hervorragend.
    Überhaupt sehr interessant beschrieben und
    toll fotografiert.
    LG Margit
  • Ayubowan 12. Juli 2013, 1:06

    Was für ein tolles Geschöpf, da kann ich Deine Aufregung verstehen, man möchte ja solch ein Shooting nicht in den Sand setzen - wer weiß ob man jemals wieder die Gelegenheit hat. Die hast Du super genutzt - ein klasse Makro von dieser Schönheit!
    LG Ute
  • Sonja Haase 10. Juli 2013, 13:05

    Was für ein interessantes Insekt. Tolle Aufnahme in bester Qualität. VG Sonja.
  • jukejointwoman 9. Juli 2013, 11:16

    Super feine und schöne Aufnahme von einem Tier, das ich leider auch noch nie "live" gesehen habe.
    LG
    Eva
  • Fred Welke 9. Juli 2013, 8:10

    Ausgezeichnete Nahaufnahme. vg Fred
  • Alfons Klatt 9. Juli 2013, 7:44

    ...der "bursche" fehlt mir auch noch..ganz feine arbeit. deine ur.-tour war ja dann doch noch sehr erfogreich. gruß alfons
  • René Marti 9. Juli 2013, 5:56

    Hervorragend fotografiert...so einen habe ich noch nie gesehen...klasse

    Gruss rem
  • jurosa 8. Juli 2013, 23:39

    Klasse, Kompliment!
  • eos 500 8. Juli 2013, 23:20

    Sehr,sehr gut ,kristallklar , saubere Aufnahme ,mit dem Infotext ein Genuß.

    LG eos 500

Informationen

Sektion
Ordner Makros
Klicks 360
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Minolta AF 200mm F4 Macro APO G
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 200.0 mm
ISO 200