Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Detmar K.


Free Mitglied, T ü bingen

Schmetterlingsfreier Sonntag mißglückt!

Ich wollte meiner Frau heute mal einen schmetterlingsfreien Sonntag gönnen, so sind wir in die kühle Wutachschlucht gefahren. Nichts da, auch bei 14°C ließen sich in der tief eingeschnittenen Schlucht auf einer Wiese ein Kleiner Kohlweißling und ein C-Falter (Polygonia c-album) blicken. Letzterer hielt sich die meiste Zeit auf zwei Äpfelbäume auf, nur dreimal kam er auch in Bodennähe, was für ein paar Bilder reichte.

Beim Verspeisen einer Bratwurst (freundliche Spende dreier Wandersleut' an der Grillstelle - konnten die meine Gedanken lesen? D A N K E !) viel mir noch ein Bläuling an einer Blüte auf: es handelte sich tatsächlich um das Weibchen eines Himmelblauen Bläulings (Polyommatus bellargus) - das hat mich richtig von den Socken gehauen.

Gruss, D e t m a r

Kommentare 11

  • Stefanie d. B. 26. Oktober 2004, 11:58

    Detmar, gab es denn nichts, das du auf die Grillstelle hättest legen können???

    Obwohl es hier am Sonntag beim Wandern über 20 Grad warm war, hatt ich einen schmetterlingsfreien Tag....

    LG,
    Stefanie
  • Claudi St. 25. Oktober 2004, 22:42

    auch wieder so ein Hübscher, ist ein toller Anblick und vor allem auch schön farbenfroh! Tja, das hat Deine Frau wohl Pech gehabt ;o)
    LG, Claudi
    P.S.: Was/wo ist überhaupt die Wutachschlucht?
  • Monika Schmiedgen 25. Oktober 2004, 19:36

    So ein Pech will ich auch haben - einen Schmetterlingsfreien Tag Mitte Oktober planen und dann gleich so zum fotografieren gezwungen zu werden ;-)
    Auf dem Herbstlaub macht sich der C-Falter besonders gut, wirkt schön warm in der Sonne.
    Gruß, Monika
  • Hans-Wilhelm Grömping 25. Oktober 2004, 11:24

    Wunderbar getroffen- ein stimmungsvoll schönes Herbst-Schmetterlingsbild! LG Hawi
  • Romano und Therese Cotti-Gubler 25. Oktober 2004, 8:12

    Herrlicher Falter. ich finde ihn wirklich ganz besonders mit seinem gefransten Kleid. Und zudem so passend zu den Herbstfarben der Blätter. Super.Th
  • Klaus Kieslich 25. Oktober 2004, 0:18

    Hier hast Du wohl die Farbharmonielehre praktiziert :-)
    Ein klasse Bild !
    gruß Klaus
  • Karin RoWo 24. Oktober 2004, 23:45

    Die Farben des Falters passen hervorragend zu den Herbstfarben der Blätter.
    Sehr schön.
    lg karin
  • Thomas Goelzer 24. Oktober 2004, 22:32

    Sehr schöne Herbstfarben. Gefällt mir sehr gut. Und durch das Blatt ist auch sehr schön die Jahreszeit mitdokumentiert. Habe heute auch einen C-Falter fotografiert. Der war aber ständig zusammengeklappt.
    Gruß Tom
  • Mario Finkel 24. Oktober 2004, 21:43

    Hallo Detmar,

    sehr schönes Bild des C-Falters.

    LG Mario ^^
  • Bernd Bellmann 24. Oktober 2004, 21:14

    Ein schönes Herbstbild vom C-Falter hast Du uns da von deinem nicht schmetterlingsfreien Sonntagsspaziergang mitgebracht.
    Ich habe übrigens vor einigen Tagen in meinem Urlaub auf Kos den gelben C-Falter (Polygonia egea) gesehen, leider hat es aber nur für ein Belegfoto gereicht.
    Gruß Bernd
  • Ewald Simon C. 24. Oktober 2004, 21:11

    Und was für ein Prachtexemplar dir da begegnet ist.
    Die Aufnahme ist dir wunderbar gelungen - ist das
    ein schönes Bild - dieser C-Falter auf dem
    herbstlich leuchtendem Laub.
    Toll das du uns zu dieser Jahreszeit noch
    so ein Bild präsentierst.
    Gruß
    Ewald Simon C