Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabrina Ryter


World Mitglied, Zürich

Schmetterling des Meeres

Wieder mal was aus einer Sammlung von mir.
Einer meiner Ammoniten, Durchmesser ca. 2cm.
Dieser hier wurde in der Mitte durch gefräst damit man das wunderschön versteinerte "Innenleben" sehen kann.

Auch hier hab ich es mit dem Rahmen ausprobiert, mal sehen wie es ankommt.

:::

30. Oktober 2007

...
Andere Ansicht:

Ammonit (2)
Ammonit (2)
Sabrina Ryter


Falls jemand nicht weis was ein Ammonit ist, hier was zum nachlesen =)
http://de.wikipedia.org/wiki/Ammoniten

Kommentare 11

  • Rita 8 2. November 2007, 0:54

    Eine tolle Präsentation mit Nachschlagewerk. Jetzt weiss ich wieder etwas mehr. Danke Sabrina.
    Liebe Grüsse
    Rita
  • AnRei 1. November 2007, 20:09

    ein wunderschönes werk...
    man könnte denken es sind zwei augen die einen anschauen... ;)

    lg andré
  • Kerstin Jennrich 1. November 2007, 19:12

    tolles sammlung hast du
    lg kerstin
  • sternschnoppchen 1. November 2007, 18:26

    das sieht wunderschön aus...ganz toll gemacht...

    glg lisa
  • Sabrina Ryter 1. November 2007, 11:54

    @ Julia
    hahaha...hab ichs mir doch gedacht.. =) haha...aber war mir nicht sicher..hehe...aber der find ich macht das Bild schöner...meine Meinung...Geschmacksache...=)
    LG Sabrina
  • Juniblüte 1. November 2007, 11:34

    Bin ich bekloppt. Ich meine den linken oberen Teil. An der Decke. -.-*
    Tut mir Leid.
    Wer gucken kann ist klar im Vorteil. :D
  • Felicitas W. 1. November 2007, 11:09

    O.k, zur Schärfe wurde schon viel gesagt, ich finde jedoch vor allem die Titel-Idee wunderbar. Und es ist ein sehr schöner Ammonit.
    LG Fee
  • Sabrina Ryter 31. Oktober 2007, 21:08

    @ Julia
    ich weis was du meinst, aber das kann ich nicht ändern...den eben, das gehört zu dem Ammonit selber...und auf der anderen Seite hat er eben noch die natürliche versteinerte Form...also besser gesagt die "Aussenschale" und die ist ein wenig "unschön". Aber das ist die Natur...
    Habe noch ein weiteres Bild unten ran gehängt, damit man sieht wie er auf der Aussenseite aussieht..

    @ Marlis
    Ja ich bin fasziniert von solchen Sachen, immer wenn ich an sie heran laufe kauf ich mich richtig satt =)
    Das mit dem Blau hast du recht, aber ich habe irgendwie versucht das Meer darzustellen...aber ich hätte lieber ein milderes Blau genommen...
    LG Sabrina
  • Marlis E. 31. Oktober 2007, 21:01

    Wunderschöner Ammonit, gefällt mir sehr, ich sammele auch solche Sachen. Die blaue Farbe ist mir zu kontrastreich...aber das ist ja Geschmackssache. Der Rahmen ist ok.
    LG Marlis
  • Matthias Endriß 31. Oktober 2007, 20:58

    Interessant, welche tollen Formen die Natur zustande bringt und sie dann auch noch über Jahrtausende konserviert... Auch schon präsentiert auf dem flauschigen blauen Frottee-Handtuch... :-))
    LG Matthias
  • Juniblüte 31. Oktober 2007, 20:12

    Ein schönes Bild. Mit dem Rahmen ist es schön. Mich stört aber der rechte obere Teil, der unscharf ist. Ich weiß, das ist der hintere Teil, der halt einfach unscharf ist, aber es sieht auf den ersten Blick so aus, als ob halt diese Ecke da unscharf ist. So abgeschnitten, im Prinzip. Verstehst du?
    Ansonsten schön.
    Jule