Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

R.K-M


Free Mitglied, Offenbach am Main

Schmerz.Haft

Warum sind uns die Dinge,
die wir nicht erreichen können,
innerlich so Schmerz.Haft nah?


(Dublin / Irland / Sommer 2013)


http://youtu.be/tRg_CVZ-tvw




(www.spiegelreflexionen.com)

Kommentare 9

  • cop cat 26. Februar 2014, 7:55

    ... weil wir uns nicht die Zeit geben, nehmen sie zu erreichen
    & manchmal, weil wir nicht er.kennen loszulassen ...
    wunderbar bildlich hinterfragt ... gefällt mir sehr!!!
    lieben Gruß, Cat
  • Heike J 23. Oktober 2013, 7:53

    sehr gute Bildkomposition und die sw Umsetzung ist sehr passend

    Heike
  • ilsabeth 22. Oktober 2013, 16:18

    Das Weiß des Gesichtes stellt den einzigen richtigen Kontrast zu dem vorherrschenden Grau dar, allein das ist eine traurige Kombination. Wenn man das Gesicht genauer betrachtet, erschrickt man fast: Obwohl es "künstlich" ist, hat es einen ganz eigenartig fesselnden Ausdruck, Sehnsucht kann man tatsächlich in diesem Gesicht lesen. Zwar lässt das Äußere auf ein Schaufensterpuppengesicht schließen, die Spiegelungen in der Scheibe und die Bekleidung legen das nahe, aber eigentlich kann es sich nicht um so etwas handeln. Wer würde schon mit einer Puppe werben, der die leidvolle Sehnsucht ins Gesicht geschrieben steht?! LG ilsabeth
  • Egbert14 21. Oktober 2013, 22:37

    ...ganz toll gesehen.
    Gefällt mir...
    SG, Robert
  • Renate Wagner 21. Oktober 2013, 12:50

    sehnsucht hinter glas....
    eine total starke bildwirkung erzielst du hier!
    lg, renate
  • frau.freitag 21. Oktober 2013, 9:35

    nachhaltiges zusammen.wirken von sicht.bar.un.sicht.barem

    berührt in Wort, Bild und Musik, sehr.

    danke.

    lg frau.freitag


  • UAW 21. Oktober 2013, 9:10

    Ich schließe mich da an: Sehr intensives Bild. Starke Aussagekraft durch Motiv, Spiegelung und Text. S/W verstärkt die Wirkung. Gruß Ute
  • Elfie W. 21. Oktober 2013, 8:36

    intensivst - in Bild, wie in Text !!
    Eine starke Arbeit!!
    LG elfie
  • Ayaka 21. Oktober 2013, 7:39

    Weil wir Menschen sind mit Sehnsüchten........deshalb!
    Starker Wochenauftakt........gefällt mir....wie immer bei Dir! Das Teifgründige an Deinen Fotos und Texten mag ich sehr!
    Lg, anja

Informationen

Sektion
Klicks 383
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz