Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas14057


World Mitglied, Berlin

Schmatz nicht so, ich brauch' meinen Mittagsschlaf!

Leineschaf, Tierpark Sababurg, Sommer 2013

Das Leineschaf ist eine alte Hausschafrasse, mit namensgebendem ursprünglichen Verbreitungsgebiet entlang der Leine in Niedersachsen. Die Rasse wurde Einkreuzung anderer Schafrassen "umgezüchtet", vom sog. Landschaf zum Fleischschaf. In Sachsen und Thüringen wurden aus polnischen Beständen stammende Leineschafe des ursprünglichen Typs erhalten. Das Leineschaf wurde von der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen (GEH) zur „Gefährdeten Nutztierrasse des Jahres“ 2013 erklärt.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Hornträger
Klicks 184
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6 USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 75.0 mm
ISO ---