Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
788 2

anbo-Pix


Free Mitglied

Schmaler Grad

Auf den ersten Blick könnte es eine Lok der V160-Familie sein. Der Schein ist trügerisch. Denn die D 5 (ex FEVE 1405, Vmax 60 km/h, 883 kW) der Brohltalbahn ist DER Einzelgänger in Deutschland und wird auf der 1000mm Schmalspurbahn Brohl-Lützing-Engeln eingesetzt.

Die 1966/31004 bei Henschel in Kassel gebaute Lok wurde einst an die FEVE nach Spanien geliefert. Dort war sie im Einsatz bis sie die Brohltalbahn 1998 nach Deutschland zurückholte. Im Jahre 2008 war sie fertig und bekam die Zulassung. Seit dem fährt sie munter den Berg hoch und runter.

Am 05.04.10 rollt sie langsam das starke Gefälle oberhalb der Ortschaft Oberzissen herunter, um dort mit dem Gegenzug zu kreuzen.

Kommentare 2