Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schmackhafte Tontopfgerichte bekommst Du in einem Chinarestaurant in Deiner Nähe ;-)

Schmackhafte Tontopfgerichte bekommst Du in einem Chinarestaurant in Deiner Nähe ;-)

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

Schmackhafte Tontopfgerichte bekommst Du in einem Chinarestaurant in Deiner Nähe ;-)

(M)Ein Beitrag zum aktuellen Digiart-Challenge 46 - Der Tonkrug
Mehr zum und über den Challenge erfährst Du im EBV-Forum:
http://www.fotocommunity.de/forum/read.php?f=11&i=269969&t=269969

Die verwendeten Stockbilder stammen von:
http://www.deviantart.com/
und
http://www.sxc.hu/
und das Wichtigste, weil unverzichtbar:


Das waren die Formalitäten und nun fass Dir ein Herz und mach auch mit !

Wem beim Anblick des Bildes schon das Wasser im Munde zusammenläuft, mag vielleicht auch ein wenig Begleitmusik zum Essen:
http://www.youtube.com/watch?v=je9CdQEIfY4&feature=related
**********************************************************************************

Macht etwas aus dem Tonkrug, so oder ähnlich hat sich Christian Gerth bei seiner Aufgabenstellung ausgedrückt.
So etwas ist natürlich immer leichter gesagt als getan, doch nachdem mein Magen sein Abendessen einforderte, schien sich doch eine Möglichkeit abzuzeichnen, neben den Bauch auch den Krug zu füllen.

Eine schöne kräftige Brühe mit Fleischeinlage schien mir in dieser kalten Jahreszeit das Richtige zu sein und vielleicht entwickelt ja auch Ihr noch ein wenig Appetit.

Nun denn, wohl bekommt's

;-)))

Kommentare 13

  • Blickfänger 6. Januar 2011, 9:09

    na legga ;P

    C.
  • Oliver Seitz 2. Januar 2011, 17:58

    Lecker, aber ich ess lieber Katze.

    Oliver
  • ulizeidler 31. Dezember 2010, 19:00

    ich nehm ne "Pottion" ;o))
  • Schatzsucherin 29. Dezember 2010, 9:09

    Flugdrache im Römertopf? Die chinesische Küche ist und bleibt eben die phantasievollste. Man darf es sich ruhig schmecken lassen, aber einen vorherigen Blick in die Pötte sollte man vermeiden ... ;-)))))

    LG, Ulrike
  • TOMO11 28. Dezember 2010, 23:01

    Sehr originell und fein umgesetzt.
    LG Thomas
  • Christian Gerth 28. Dezember 2010, 13:12

    Mhm, lecker Süppchen... "leider" auch sehr authentisch!!! ;-)))
    LG Christian
  • paintpictures 28. Dezember 2010, 12:31

    gruselig gut +++lgp
  • Janne Jahny 28. Dezember 2010, 11:45

    Ihh, wie eiskalt ist dies Hä(h)n(d)chen ..................

    Brrrrr

    Aber saugut gemacht.

    LG
  • Carmen Mc Lean 28. Dezember 2010, 10:46

    Ich glaube ich werde demnaechst Vegetarier oder sogar Veganer!
    LG Carmen
  • Martin Rodan 28. Dezember 2010, 0:48

    @martina
    Naja, so ist das halt mit Chinesisch, die wenigsten "Fremden" können es lesen ;-)

    Die Schriftart ist eher ein Kompromiss, denn Fonts wie Arial und Co, welche gut lesbar wären, lassen sich nicht glaubhaft mit der asiatischen Küche in Einklang bringen.

    Bleibt nur zu hoffen, dass die Speisekarte sich deutlicher präsentiert ;-)

    Gruß - Martin
  • Ma Bu 28. Dezember 2010, 0:39

    Oha, cool, nur beim Entziffern des Textes bekommt man Augengrippe...
    LG
    Martina
  • Martin Rodan 27. Dezember 2010, 23:48

    Naja, was Du siehst ist ja wirklich noch recht harmlos, aber rühr den Topf nur recht sorgfältig auf, dann wollen wir mal sehen ;-)

    In manch osteuropäischen Lande gehört auch ein schmackhafter Gänsefuß in die Suppe, da sich deren Bevölkerung ja auf den Weg nach Westen macht, werden die Einheimischen auch bald diese Art von Kultur zu schätzen (und zu schmecken) wissen.

    Mahlzeit - Martin
  • hk2102 27. Dezember 2010, 23:42

    Ja genau und bei den mageren Hühnerkrallen soll man vielleicht noch satt werden, da ist ja am Rest im Topf sicher auch nicht mehr drann:-)))
    aber wenn ich bedenke das ich gerade im Urlaub auch so magere Hühner gesehn hab und ich immer noch bei Kräften bin, hab ich keine bedenken mehr.......
    Klasse wie immer.
    LG Heike

    PS: muß mich sofort einlesen, bin ja erst jetzt wieder mal am Orientieren