Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Markus Allgaier


Free Mitglied, Paderborn

Schlusslicht

Mein zweiter Kandidat für die nächste Fotoausstellung zum Thema 'Licht'.

Hier bin ich etwas direkter an das Thema herangegangen. Das Bild soll Licht als zartes, vergängliches Medium zeigen. Daher habe ich auch den weißen Hintergrund und ein eher kontrastarmes (um 2 Blenden überlelichtetes) Negativ ausgewählt. Ein Licht mit Durchlichtschirm kommt von vorne oben, Hintergrund liegt zwei Blenden über dem Motiv. Die richtige Grauabstufung zu erreichen war dabei eine Gradwanderung, da etwas dunklere Abzüg eine sehr schön 'cremige' Textur auf dem Glaskörper der Lampe lieferten, aber gleichzeitig die Kornballungen in den helleren Grautänen (z.B. innerhalb der Bruchstelle)recht unansehnlich und aufdringlich herauskamen. Wie das letzte Bild 'Versteckspiel' ebenfalls auf Pan F+ fotografiert und identisch entwickelt (war ja diesselbe Rolle...).

Kamera: Olympus OM-4Ti
Objektiv: Olympus Zuiko 135mm/3,5 mit insgesamt 68mm Zwischenringen @ f/5,6
Belichtungszeit: Etwa 2 Sekunden

Kommentare 1