Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
schluss mit lustig...

schluss mit lustig...

397 12

tinah...


Pro Mitglied, verschiedenen blickwinkeln...

schluss mit lustig...

feierabend...
wochenende...
ich lass mir jetzt ein bad ein...
und tauche ab...
es wird zeit...
nachdem ich 3x das falsche pic hochgeladen habe...
;-/

und wünsche euch...
ein angenehm-entspannendes we...

Kommentare 12

  • golden boy 6. März 2008, 1:32

    Mach mich nicht wahnsinnig Mädel, denkst Du denn wirklich ich hätte nix anständiges gelernt? Und glaubst Du wirklich das eine Badewanne wirklich Lohn genug wäre um mich freiwillig in die Versklavung einer Beziehung zu stürzen? Da kauf ich mir dann doch lieber ein aufblasbares Planschbecken und noch ein paar andere aufblasbare Dinge um diesem Schicksal zu entrinnen! Zum Glück kann man in der heutigen großen bunten Konsumwelt ja fast jedes seelische und körperliche Bedürfnis kompensieren ;-)
  • tinah... 5. März 2008, 17:19

    tja mein lieber...
    recht wem recht gebührt... hättst mal was anständiges lernen sollen... dann könntste dir jetzt evtl. ein wohnklo MIT badewanne leisten...
    mein tipp... ein liebes nettes frauchen finden, dass eine wohnung mit eben einer solchen keramik, wie du sie herbei sehnst, besitzt...;-))))
  • golden boy 5. März 2008, 16:59

    "Schluss mit Lustig?" Gerade im Bad fängt das schöne Leben doch erst so richtig an! Ich kenne wirklich nichts prickelnderes und wohligeres als mit einem guten Buch und knusprig überbackenen Käsebrötchen in ein heisses duftendes Schaumbad zu steigen. Es wr ungelogen der größte Fehler meiner letzten beiden Lebensjahre, dass ich freiwillig in eine Wohnung ohne Badewanne gezogen bin.
    Vor 5 Tagen erst war ich so verzweifelt, dass ich im Netzt schon nach aufblasbaren oder faltbaren mobilen Ersatzbadewannen gegoogelt habe ohne wirklich was zu finden bis auf ein seltsames komplett japanisches Angebot bei dem ich nicht Durchblicke. Vielleicht hast Du ja eine rettende Idee für mich, bis dahin blick ich voller Neid auf Dich und alle Previligierten Badewannenbesitzer. Scheiss 2-Klassen-Gesellschaft.
    Stürzt dieses unmenschliche Unrechtssystem! ;-)
  • Thomas Hippchen 2. März 2008, 18:27

    FEIN das!

    hip
  • Bettina S. 1. März 2008, 22:52

    ... lass mir die badewanne ein...

    ;-)

    lg bettina
  • RoBo 1. März 2008, 21:56

    Blitz blank mit super Spiegelung. Format und s/w bringen eine interessante Bildwirkung. lg Roland
  • erich w. 1. März 2008, 8:12

    fehlt noch ne kerze oder 10...
    zum baden..
    lg.e
  • J-La 1. März 2008, 7:55

    Schöne Detailaufnahme, prima in Szene gesetzt.
    Gruß Jürgen
  • tinah... 29. Februar 2008, 22:44

    jooo... sascha.... ich weiss...
    aber beim nachschärfen fings dann an zu rauschen und dann hab ich mich endgültig verfranst und alles so gelassen....
    ach egal... ich seh das alles eh nicht so eng...;-)))

  • Frank Musiol 29. Februar 2008, 22:42

    selbst so ein Motiv kann man so gut ins Bild setzen....
    viel Spass beim Bad :-))
  • tinah... 29. Februar 2008, 22:35

    jaja... von wegen concept...
    3x falsches bild eingestellt... 5x verschrieben...
    *gääähn*...
    hoffentlich ertrinke ich jetzt nicht noch beim baden...*gg*...
  • Micaela Abel 29. Februar 2008, 22:31

    du hast das ein concept im bad - das schadet NIE was :))))
    ich habe mir eben einen rotwein gegönnt udn finde es nun ganz grossartig, dass es draussen schon stürmt udn ich hier drin im warmen und trockenen sitze :))
    lieben knuffigen gruss
    frizzi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner dies und das
Klicks 397
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz