Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Maack


Complete Mitglied, Mühlenhof

Kommentare 2

  • Holger Maack 22. April 2014, 20:37

    Hallo Diana, ganz nah bin ich nicht dran, auf der anderen Seite vom Graben und dann etwa mittig auf dem Weg. Wenn ich näher ran gehe, hört er auf zu fischen und achtet nur auf mich bzw.verschwindet. Hippelig darfst Du nicht sein, er spürt in der Unruhe die Gefahr und verschwindet.
    Danke für Dein Lob und versuch es noch mal. Die beiden Reiher kommen morgens etwa 07:30 und etwa 12:30Uhr zum futtern.
    VG HM
  • mohnblüte69 22. April 2014, 17:23

    hallo holger.... oh mann sind die aufnahmen gut gelungen.. hatte am samstag die ehre ihn vor die linse zubekommen... aber was soll ich sagen... ich war mal wieder viel zu hippelig und es ist nüscht geworden... hätte nicht gedacht, das er einen so nah ran lässt.... aber scheint sich an die leute im schloßpark gewönt zu haben...

    ... mit lieben grüßen von mir zu dir, diana