Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schloss Wackerbarth in Radebeul

Schloss Wackerbarth in Radebeul

972 23

Phönix


Free Mitglied, Dresden

Schloss Wackerbarth in Radebeul

Schloss Wackerbarth - das klingt fast wie ein Name aus einem Märchen. Und wahrhaft sagenhaft mutet an, was einen hier zu Füßen der Radebeuler Weinberge erwartet: Ein einzigartiges Ensemble aus Schloss und Lusthäuschen »Belvedere«, barocker Gartenanlage und moderner Wein- und Sektmanufaktur inmitten der lieblichen Landschaft des sächsischen Elbtals. Ein wahres Kleinod, das sich August Christoph Graf von Wackerbarth als Alterssitz von 1727 bis 1729 hatte erbauen lassen.
Nach der Wende wurde Schloss Wackerbarth liebevoll restauriert. Es wurde wieder zu einem barocken Lustschlösschen und gehört dem sächsischen Staatsweingut. Der Graf von Wackerbarth soll sich anfangs gar nicht über sein Schloss gefreut haben. Er war oft im Ausland oder im Gefecht. Erst im Alter kam er hier zur Ruhe. Deswegen heißt das Schloss auch: "Wackerbarths Ruh"!

Kommentare 23

  • Ela Ge 11. April 2010, 21:39

    diese beleuchtung vor den dunklen wolken bringt immer wieder traumhafte stimmungen!
  • Michael Krüger MK 11. April 2010, 12:02

    Das ist technisch perfekt. Das Hauptmotiv ist hier im Hintergrund durch dessen Helligkeit wird das Auge automatisch da hingeführt. 1A gemacht.
    Gruß Michael
  • Der Frosch 11. April 2010, 0:04

    genial mit den Himmel dazu...mir gefällt's
  • Margret 9. April 2010, 20:08

    das Schloß ist klein
    reicht aber zum lustig sein;-))
    ein Vergnügen erster Klasse
    man beachte die große Terasse
    hier sehr schön im Bilde aufgebaut
    da ist meine Lust schon gut aufgestaut;-)
    glg.Margret
  • Reinhard Grözinger 8. April 2010, 23:48

    Perfekter Schnitt. Stilvolle Aufnahme. Gratulation.
    Gruß Reinhard
  • Sylvia D. 8. April 2010, 15:02

    Da war ich im letzten Jahr auch, allerdings hatten wir nicht so eine dramatische Stimmung.
    Auf jeden Fall eine feine Location.
    lg
    Sylvia
  • Mary Sch 7. April 2010, 23:57

    Das schnuckelige Schlößchen gewinnt durch die
    dunklen Wolken noch mehr an Präsenz. Klasse
    Perspektive und Bildschnitt.
    LG Mary
  • anne47 6. April 2010, 23:00

    Das ist aber ein hübsches kleines Schlösschen. Es hebt sich strahlend von der Umgebung ab. Wenn Herr Graf nicht selbst drin wohnen möchte, ich wäre nicht abgeneigt...
    Dem Himmel nach zu urteilen, hast du gerade noch die letzten Sonnenstrahlen ausgenutzt, um dieses Kleinod zu fotografieren. Die Gärtner haben dort auch viel zu tun. Es gibt viel zu entdecken in Radebeul.
    Lieben Gruß
    Anne


  • wundertüte 6. April 2010, 21:47

    Da fehlt wirklich nur noch das Burgfräulein auf der Treppe und natürlich der edle Ritter, der um ihre Hand anhält. LG anett
  • Tri-angle 6. April 2010, 21:12

    Hier gefällt mir der Kontrast zwischen den dunkeln Buchsbäumen und dem strahlenden Weiss der Kapelle sehr gut.
    lg Ursula
  • kooria 6. April 2010, 19:38

    der himmel und dann die sonne- ein klasse kontrast... und ein gelungener bildaufbau- gefällt!!!! lg amary
  • Isus 6. April 2010, 19:06

    Immer wieder ein sensationeller Anblick .... Und wenn das Schlößchen dann noch so perfekt wie von Dir fotografiert ist, muß man sich einfach nur daran erfreuen .... LG Susi
  • Roland Brunn 6. April 2010, 18:47

    Der Hammer wie diese Büsche geschnitten sind !
    Tolles Foto mit bedrohlicher Stimmung !
    VG Roland
  • Lady Durchblick 6. April 2010, 18:28

    klasse Aufnahme.... kommt sehr gut mit den düsteren Himmel
    vg Ingrid
  • Herta-Wien 6. April 2010, 18:04

    Das hat etwas besonderes,
    das helle Schlösschen/ Lusthaus eingerahmt von dunklen Wolken und Bäumen.
    Wunderbare Info dazu.
    Liebe Grüße
    von Herta

Informationen

Sektion
Klicks 972
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz