Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Digipit27


Pro Mitglied, Moers

Schloß Raesfeld 1

Der erste Schönwettertag in 2012 wurde auch sofort genutzt. Leider wurde es mit dem schönen Wetter auch richtig kalt, sodaß der Wassergraben schon eine leichte Eisschicht hatte.

Das Schloß Raesfeld ist ein Wasserschloß, es befindet sich im NRW-Kreis Borken. Die Geschichte der Anlage reicht bis in die Anfänge des 12. Jahrhunderts zurück. Die Schlossanlage besteht aus der Oberburg, der Vorburg und der umgebenden Schlossfreiheit mitsamt der Schlosskapelle. Eine Gräfte trennt die einzelnen Teile, die ursprünglich nur über Zugbrücken verbunden waren. Gräfte ist die westfälische Bezeichnung für einen Wassergraben, der ursprünglich einen Adelssitz zu Verteidigungszwecken umgab. In späteren Zeiten konnten Gräften Bestandteil der Gartengestaltung im Umfeld von Wasserschlössern sein. Von den ehemals vier Flügeln der Oberburg stehen heute noch der Westflügel mit dem markanten stufenförmigen Turm und der nördlich angrenzende Altbau mit einem wiederaufgebauten Rundturm. Der angrenzende Tiergarten gehört zu den wenigen erhaltenen aus der Zeit der Renaissance. Heute ist das Schloss Sitz der Fort- und Weiterbildungseinrichtung der Handwerkskammern und wird für kulturelle Veranstaltungen und als Restaurant genutzt.
Quelle Wikipedia

Das Foto entstand am 16.01.12, während einer netten Fototour mit Martin Lindberg und Frank Kleibold.

Aufnahmedaten: EOS 400 d, Sigma 10-20 / 4-5.6 , Brennweite 10 mm, Blende 11, ISO 100, DRI aus 6 Aufnahmen (1, 2, 4, 8, 16 und 32s), Bearbeitung mit Photoshop.

Kommentare 13

  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 2. Februar 2012, 20:19

    wunderschön





    LG
  • Kalli A. 22. Januar 2012, 13:13

    Eine wunderbare Aufnahme zur blauen Stunde. Sehr stimmmungsvoll und in bester Qualität hast du das Schloss in Szene gesetzt.
    LG Kalli
  • F R A N K 21. Januar 2012, 18:00

    schönes Wetter hätte ich auch gerne mal wieder.

    Tolles Motiv, gewohnt gute Quali!
  • Frank Kleibold 21. Januar 2012, 11:17

    Moin Pedda. Yeap, war eine schöne Tour ;-))
    Klasse Perspektive und gute Bearbeitung. Mit dem leicht lilaschimmernden Himmel hatte ich auch zu kämpfen. War 'ne ziemliche Frickelsarbeit beim Weißabgleich.
    Der sternenförmige Strahler wirkt auch gut.
    Wünsche dir ein tolles WE.
    LG Frank
  • Jürgen Leuffen 21. Januar 2012, 7:21

    sauber+++
    gr Jürgen
  • Gudrun1957 20. Januar 2012, 21:48

    Ohja die Eisschicht ist schon zu erkennen. Tolle Farben hast du eingefangen!
    LG Gudrun
  • Harald Nachtmann 20. Januar 2012, 21:05

    Ein sehr gelungener Bildaufbau!
    Gefällt mir und die Farben passen auch!
    Gruss
    Harald
  • Dirk Bieberstaedt 20. Januar 2012, 20:50

    Wunderschöne Kulisse :) Bin begeistert.
    LG Dirk
  • Fitti 70 20. Januar 2012, 20:15

    Klasse aufgenommen mit gutem Bildaufbau und toller Schärfe!Sehr schön bearbeitet und zusammengefügt,lg Manuel.
  • Martin Lindberg 20. Januar 2012, 19:27

    Ja, die erste Schönwettertour und dann gleich mit Eis! Den Schnitt hast Du gut gewählt, die Schärfe passt auch, aber die Farbtemperatur...., ich weiß nicht, aber die Bäume rechts sind recht violett geworden, auch das Schloss ist noch etwas zu rot, aber ist vielleicht auch Geschmacksache! Die beiden Lichtecken auf dem Schloss erscheinen mir auch noch etwas zu heftig, aber sonst eine schöne Arbeit! Warte schon auf weitere Ergebnisse.....
    LG, Martin
  • hummelmors 20. Januar 2012, 19:17

    sehr schöne Farben, sehr stimmungsvoll
  • Hartl Johann 20. Januar 2012, 19:12

    Schaut gut aus, gute Arbeit.
    LG Hans
  • Heidrun P 20. Januar 2012, 19:08

    tolles Foto zur blauen Stunde. Die HDR Aufnahme ist sehr natürlich, das mag ich, es vermittelt eine schöne Stimmung.
    Viele Grüße Heidrun