Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Kommentare 38

  • blow-up 2. Mai 2009, 9:50

    Wunderbare Farbführung.
    Congrats!

    Herzlich,
    Ihr blow-up :-)
  • MarkusL. 19. Januar 2008, 22:49

    Ein ganz starkes Bild.
    Die Farbenfrohe Fassade mit dem typischen s/w Baum im HG.
    Besonders der gewählte Schärfeverlauf ist hier unheimlich gut in der Wirkung! Man erkennt noch viel, aber nicht zu viel und auch nicht zu wenig.
    Ein starkes Bild, gefällt mir sehr gut!
    lg
    Markus
  • Wolf und Petra 19. Januar 2008, 1:04

    Im Winter sehen die Schlösser für mich noch fast am allerschönsten aus. Toll, wie Du hier mit der Schärfe/Unschärfe gearbeitet hast. Clever und sehr wirkungsvoll den Fokus auf die Laterne gelegt. Könnte glatt von mir sein ;-)))
    Einzig dieses Rohr am Eck oben links stört den Gesamteindruck ein wenig. Aber das war nun mal da...
    LG, Wolf
  • Manfred Schmidt 17. Januar 2008, 22:52

    wirklich schön gemacht mit den Kontrasten.
    Gruß Manfred
  • Dirk und Gudrun Schäfer 17. Januar 2008, 21:11

    Einfach KLASSE.
    Gruss Dirk
  • Eifelpixel 17. Januar 2008, 19:21

    Das sieht man selten ein Schloss im Winter. Sehr schön den Bildausschnitt gewählt. So kommt Farbe und das Weiß des Winters aufs Bild.
    LG Joachim
  • Ingrid Vetter 17. Januar 2008, 17:36

    Der Schärfeverlauf gibt dem Bild einen ganz besonderen Reiz, schön auch wie das Bild rechts und links durch die roten Mauern natürlich gerahmt wird.
    LG Ingrid
  • strubbel-annie 17. Januar 2008, 9:05

    Das ist ja mal wieder ein klasse Bild und Deine Handschrift unverkennbar - wußte gleich, das das nur von Dir sein kann ;-)
    LG,
    Anja
  • BerliNico 17. Januar 2008, 7:42

    kann mich allen nur noch anschließen!
    Starke Farben, die Gedanken gehen spazieren, man verweilt.....das Bild vereinigt dies alles.

    Tolles neues Profilbild!

    HG Nic.
  • Markus Zielke 16. Januar 2008, 23:07

    Die Schärfe schön auf die Lampe gelegt.
    Und trotz der vielen Farben ist die Lampe der Blickfänger. GrußMarkus
  • Regina Courtier 16. Januar 2008, 22:53

    Ich bin hingerissen - die Schärfe auf der Laterne....
    Es ist der personifizierte Wintertraum!
    lg
    Regina
  • Jo Kurz 16. Januar 2008, 22:04

    ich kann mich der allgemeinen begeisterung nur anschliessen. eine tolle idee, die schärfe auf die laterne zu legen und so die vielen details des rests 'abzuschwächen'.
    dazu der gekonnte schnitt...
    einfach super das bild!
    gruss jo
  • Ingolf Wagner 16. Januar 2008, 17:51

    Sehr edel aufgenommen. Hast Du da etwa schon "Heimrecht" ;-)
    LG Ingolf
  • Peter Mrz 16. Januar 2008, 16:53

    Das Spiel mit der Schärfe gefällt mir unheimlich gut! Oft will man ja bei Architektur bzw. Landschaft alles absolut scharf haben, weswegen dieses Bild hier heraussticht aus der Masse der Architekturbilder.

    lg Peter
  • Marco der Günni 16. Januar 2008, 15:21

    Ein ganz feiner Standpunkt , das Bauwerk verläuft in leichter Unschärfe , was äüßerst interessant wirkt . Und die Farben das Schlosses stehen herrlich im Kontrast zum Weiß . Ein absolut gelungenes Bild .