Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Moegen


Pro Mitglied, München

Schlopa-Rotkehlchen beim Tirillieren

Egal wo man zur Zeit spaziert
Überall wird tirilliert
Welch ein Zwitschern was für ein Klang
Der wunderbare Vogelgesang
Wo man hinschaut die Knospen sprießen
Einfach nur den Frühling genießen
Wie dieses Rotkelchen –mit seinem Gesang
Bis ich es fand, dauerte es lang
10 Minuten kreiste mein Blick
dann endlich hatte ich das Glück
Das Ganze fand im Schlopa statt
Schön das man ihn vor der Türe hat

Kommentare 12

  • Heide M.H. 13. April 2010, 19:40

    Auch ganz süß und zart - soll ich dir mal mein "Fernrohr" herüber reichen, damit Du näher dran kommst? Ein schönes Licht hast Du her, und die Blätter sind auch schon da und ich nehme meine Brille ab, gehe ganz nah an den Monitor: Buchenblätter? lg Heide
  • Helga Jobst 13. April 2010, 7:03

    Man hört es förmlich trällern, dein "Schlopa-Rotkehlchen".
    Sehr liebe sieht es aus.
    Schlopa finde ich auch köstlich. Habe ich das erst Mal von dir gehört. Sagen das alle Bayern?
    L.G. Helga
  • Peter Arnheiter 12. April 2010, 17:54

    Welch ein Schnappschuss! Man scheint das Tirillieren aus dem weit geöffneten Schnäbelchen direkt zu hören und kann sich mit Dir zusammen am schönen Erlebnis freuen. Und Dein hübsches Frühlingsgedicht unterstützt die Freude noch zusätzlich ...
    Liebe Grüsse
    Peter
    ... mit einem Frühlingsbild der anderen Art ... (:-))
    Hasengeheimnisse
    Hasengeheimnisse
    Peter Arnheiter
  • K.-H.Schulz 12. April 2010, 17:41

    Hallo!
    Der trillert ja aus Leibeskräften. Man höhrt es bis hierher.
    LG:Karl-heinz
  • Antigone44 12. April 2010, 13:54

    Da hast Du wirklich einen sehr schönen Moment festgehalten.Der Kleine scheint sich ja im Frühlingstaumel die Seele aus der Brust zu tirillieren.
    Ich wünsche Dir eine schöne Frühlingswoche!
    Bussi,Siegrun
  • Marlis Meyer 11. April 2010, 22:03

    Überall die Knospen spreissen, das wünschte ich mir auch , aber heute schneite es mal wieder. LG.Marlis
  • Horst Hoffarth 11. April 2010, 22:02

    Der Kleine sieht ja köstlich aus.
    Eine super Aufnahme ist Dir hier wieder gelungen,
    einfach top, ihn mit geöffnetem Schnäbelchen darzustellen.
    Frühling pur!
    Beste Grüße, Horst
  • Inge-Lore Hebbel 11. April 2010, 20:05

    Das hast Du ja sowas von toll erwischt.
    Respekt.
    VG I.-L.
  • just a moment 11. April 2010, 14:59

    Es ist für mich immer eine Freude, diesen kleinen Sängern zuzuhören. und wenn ich manchmal morgens um halb fünf noch wach liege, höre ich schon die ersten jubilieren :-) Eine feine Aufnahme ist Dir hier gelungen!
    Liebe Grüße
    Petra
  • Sylvia Schulz 11. April 2010, 14:38

    Hallo Alfred, da kann ich Dir nur zustimmen, macht richtig Freude ihnen zuzuhören,
    dazu auch noch eine wunderhübsche Aufnahme
    lg Sylvia
  • Vogelnarr 11. April 2010, 14:30

    Ja, eine herrliche Zeit. Schön erwischt den kleinen. Viele Grüße
    Peter
    Aus voller, roter Kehle....
    Aus voller, roter Kehle....
    Vogelnarr
  • Heike T. 11. April 2010, 14:25

    Den kleinen Sänger hast du aber auch schön erwischt!
    LG, Heike