Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schleimpilz  "Trichia Varia"

Schleimpilz "Trichia Varia"

225 10

IngoR


Pro Mitglied

Schleimpilz "Trichia Varia"

Hier sind sie auch zu sehen:

Schildborstling (Scutellinia scutellata)
Schildborstling (Scutellinia scutellata)
IngoR

Kommentare 10

  • Ruediger Fischer 22. Oktober 2014, 22:29

    Schleimer gewinnen in der FC an Akzeptanz. Dein Bild trägt mit der detailgetreuen überzeugenden Darstellung dazu bei.
    VG Rüdiger
  • Hartmut Bethke 22. Oktober 2014, 18:38

    Glänzende weiße Böhnchen sehr appetitlich dargestellt. Vor den Riesenmooszipfeln erkennt man ihre Größe. Eine feine gelungene Darstellung dieser ästhetischen Schleimer .
    Natürlich sieht man auch im fc-Format die Beugungsunschärfen. Hier sind sie auf den strukturlosen Böhnchen nicht erkennbar. Auf dem Substrat jedoch schon.
    LG Hartmut
  • Ludger Hes 22. Oktober 2014, 11:12

    Es muss nicht immer gestackt werden, wie Deine gute Einzelaufnahme zeigt. :-)
    LG Ludger
  • Werner Weg 22. Oktober 2014, 8:39

    für Tic-Tac sind die zu krumm, aber eine weiße Bohnensuppe kann ich mir schon vorstellen.
    Das ist eine wunderbare Aufnahme die Du uns hier zeigst.
    Daumen hoch 1A

    Gruß
    Werner
  • Beat Bütikofer 21. Oktober 2014, 22:44

    Daumen hoch. Der Fund als solches ist bereits Spitze und das Bild ebenfalls. Es zeigt dass es auch bei den ganz kleinen Dingen nicht unbedingt immer einen Stack braucht. Man liest ja immer wieder von Beugungsunschärfen bei so kleinen Blenden. Ich warte aber immer noch auf den Tag an dem ich diese auch sehe ;-)
    LG Beat
  • IngoR 21. Oktober 2014, 22:13

    @Jürgen: diesmal war es eine "nur" F20-Einzelaufnahme

    Viele Grüße, Ingo
  • Gruber Fred 21. Oktober 2014, 21:43

    Wie ein Gelege von Eiern sieht das aus.
    Die Minischleimer sind in einer guten durchgehenden Schärfe und zeigen keine Überstrahlungen.
    Wunderschöne Arbeit Ingo.
    LG Fred
  • cassilda 21. Oktober 2014, 21:35

    Die sehen toll aus..wunderbar hast du die abgelichtet,tolle schärfe.Lg
  • Jürgen Vogel.. 21. Oktober 2014, 21:33

    1A aufgenommen, die Lichter gut im Griff. Sag' jetzt nur nicht wieder, mit f/32 aufgenommen ;-)
    Gruß, Jürgen
  • Wolfgang Zeiselmair 21. Oktober 2014, 21:26

    Ja sind die schön! Wie frisch lackiert! Ich gratuliere zu dieser Arbeit.
    Servus
    Wolfgang