Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schleckmaulgecko - ein seltener Riesengecko aus Madagaskar

Schleckmaulgecko - ein seltener Riesengecko aus Madagaskar

611 2

Armin Gläsel


Free Mitglied, Schwabach

Schleckmaulgecko - ein seltener Riesengecko aus Madagaskar

Einen Schleckmaulgecko habe ich in der Ausstellung mehrere Male fotografiert und zeige hier das ausdrucksvollste Foto.
Schleckmaulgeckos leben in Madagaskar und über ihre Lebensweise ist wenig bekannt. Die Tiere werden auch selten fotografiert.
Erstaunlich sind die Augen dieser Tiere, die mich bei meinen Begegnungen mit dem Gecko besonders faszinierten. Auch die Füße dieser Gecko-Art sind sehr groß und außergewöhnlich. Die Füße besitzen keine Haftlamellen, so dass Schleckmaulgeckos nicht auf den Scheiben laufen können.
Ansonsten sind Schleckmaulgeckos ruhige Tiere, die allerdings bis zu 30 cm Körperlänge erreichen können und sich gerne im Geäst der Bäume aufhalten. Sie brauchen ein geräumiges Terrarium, weil die Tiere nachts gerne klettern.
Aufgenommen mit meiner Pentax K20, einem 90mm Makro-Objektiv bei Blende 6.3 und 320 ASA.

Kommentare 2