Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz van Wasen


Free Mitglied, Essen

Sch......lechtes Wetter

Momentaufnahme von meinem Balkon mit Blick auf die Strasse. Mit Minolta Dynax 7, Tokina 100 mm auf Ilford Delta 100

Kommentare 8

  • Marita Schreiber 10. September 2001, 14:20

    Eine schöne Momentaufnahme. Insbesondere gefällt mir auch die Kleidung des Radlers (kurze Hose und Jacke) - so typisch das Wetter, dass man nicht weiß, was man anziehen soll.
    Gefällt mir.
    Gruß Marita
  • Olaf Weidenhaun 10. September 2001, 12:54

    Klasse. Gefällt mir.
    Passt zum September 2001!!!
  • Caroline B. 10. September 2001, 11:15

    Schönes, stimmungsvolles Bild! Gut, dass es in SW ist, bringt noch besser rüber. Aber der rahmen......?? lg
    c.
  • Ralph Träumer 10. September 2001, 11:10

    Hallo Heinz,
    auch ich würde mir den Radfahrer etwas schärfer wünschen. Ich weis das ist schwer in so einer Situation, der Radfahrer hatte bestimmt keine Lust nur wegen Deinem Foto mehrmals da vorbeizufahren ;-). Ansonsten gefällt mir das Foto sehr gut. S/W passt zu diesem Sch... Wetter.
    Gruß Ralph
  • Heinz van Wasen 10. September 2001, 10:46

    Ich gehöre zu den Glücklichen, die nicht ständig denken müssen - mir geht es mehr um Bild- als um Rahmenkritik.
    Aber ernsthaft: Bild wurde eingestellt wie gescannt und ein engerer Ausschnitt ohne Rahmen würde besser wirken.
    Heinz
  • Ulrich Steinlechner 10. September 2001, 10:19

    Der Radfahrer könnte schärfer sein.
    Gruß Ulrich
  • Stefan P aus E 10. September 2001, 10:11

    Ach ja, erzähl doch mal, was du dir bei dem Rahmen gedacht hast.
  • Stefan P aus E 10. September 2001, 10:08

    Schön eingefangen, dieser Moment. Von den Tonwerten gut abgestuft, nichts ausgefressen oder zugesuppt, und auch die Belichtungszeit ist gut getroffen.