Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ingeborg K


World Mitglied, Neuss

Schlafsack des Astronauten, der an der Wand befestigt ist.

Deutsches Zentrm für Luft- und Raumfahrt Köln

Da der Astronaut sich im schwerelosen Zustand befindet, schlüpft er in diesen Schlafsack, damit er einen festen Halt beim Schlafen bekommt. Dabei ist es nicht von Bedeutung, in welcher Position er sich dabei befindet, wenn er schläft.
Der Sack befindet sich in dieser kleinen Kabine.

Damit beende ich die Serie aus dem DLR.

Kommentare 6

  • Trautel R. 2. Juni 2014, 12:12

    perfekte darstellung und auch aktuell.
    ich wünsche dir einen guten start in die neue woche.
    lg trautel
  • Briba 2. Juni 2014, 8:02

    Eine absolute verrückte Vorstellung, im Schweben zu schlafen/in den Schlaf zu schweben. Sich nicht in die Kissen zu drücken. Ich denke aber, sie arbeiten so viel da oben, dass sie zu müde sind, um das zu bemängeln.
    Tolle Serie von Dir.
    LG Briba
  • Klaus Röntgen 1. Juni 2014, 21:14

    Diese "menschlichen" Aspekte der Raumfahrt sind doch eigentlich die spannendsten und kommen meist, auch in Ausstellungen, viel zu kurz!

    Danke
    Klaus
  • Bernhard Buchholz 1. Juni 2014, 21:11

    Ist ja schon alles sehr interessant gewesen was du hier gezeigt hast, aber auch dein Infos waren sehr interessant,

    Gruß Bernhard
  • Klaus-Peter Beck 1. Juni 2014, 20:51

    Spitze !
    Sowas muss man erst mal sehen... - und dann noch umsetzen können !
    Gefällt mir sehr gut !

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Vitória Castelo Santos 1. Juni 2014, 20:29

    Ein tolles Foto, sehr schön!
    LG Vitoria