Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Schlachthofviertel - Umleitung

Ein weiteres Bild aus dem halleschen Schlachthofviertel. Der Verfall ganzer Straßenzüge hat mich persönlich sehr berührt. Als Kind und Jugendlicher kannte ich ein Viertel voller Betriebe und kleinen Firmen -Hinterhofklitschen halt. Davon ist fast nichts mehr geblieben - im Gegenteil! Mit dem sichtbaren Verfall einher geht eine florierende kriminelle Szene. Das führt mittlerweile zur Videoüberwachung durch die Polizei.

Den typischen Weitwinkeleffekt (aufgenommen bei 16mm) habe ich nur sehr gering korrigiert um den Blick auf das verlassene Ladengeschäft zu lenken.
Ein weiteres Bild aus meiner losen Reihe über das hallesche Schlachthofviertel

Kommentare 20

  • Andrea ES 4. Oktober 2010, 11:37

    Verlassen und vergessen.......

    Lg Andrea
  • Flori97 15. September 2010, 21:52

    Schoen gesehen, schade drum!

    Vg
    flori
  • Carina Wies 15. September 2010, 7:47

    Es ist echt schlimm und wird immer schlimmer.
    Liebe Grüße Carina
  • Micha Berger - Foto 14. September 2010, 19:29

    ...wie recht du mit deinen worten hast, torsten
    starke bea
    lg micha
  • Lothar Bendig 14. September 2010, 16:47

    Wieder ein Motiv, das so marode ist, dass es fast schon wieder schön ist. Die rot-weiße Absperrung erhöht die Wirkung dieses Schwarz-Weiß-Fotos.
    Gruß Lothar
  • Reinhard Gämlich 14. September 2010, 11:49

    Da geht es ja ganz schon marode zu ...
    Wieder eine beeindruckende Doku aus Halle. Starkes Motiv mit schönen Toningdetails. Das farbliche Herausheben der Umleitungsschilder ist mir etwas zu sehr gesättigt.
    lG Reinhard
  • wanneka 13. September 2010, 21:19

    na danke auch....wenn d da so krimminell ist will ich da nicht durch...mensch d stadt geht so langsam unter :-(
  • Der Renner 13. September 2010, 11:39

    schliese mich allen an, gefällt mir wiedermal sehr gut deine entdeckung und die art der präsentation +++

    lg renner
  • Juergen Tailor 13. September 2010, 11:17

    es gibt viele von diesen kleinen Läden, die nur mit Plakaten zugeklebt dahin verrotten, während die Supermärkte voll sind, schade um den Kleinhandel! Ein feines Doku!
    LG Jürgen
  • Torsten TBüttner 13. September 2010, 9:53

    Hi Andreas,
    dass ist die musikalische Heimsuchung. Der Typ kommt doch eigentlich aus dem Ruhrpott - könnt ihr denn nicht bei euch entsorgen? :-)
    VG
    Torsten
  • Raoul Brosch 13. September 2010, 0:05

    Suzi Quattro :-0
    Da war ich doch noch in der Schule, als sie ihre große Zeit hatte.
    Schönes Dokument.

    lg Raoul
  • F A R N S W O R T H 12. September 2010, 22:16

    kann die situation gut nachvollziehen, wohne ich doch selbst in einem viertel, welches als kind noch intakt war und langsam aber sicher sich verändert.
  • HW. 12. September 2010, 22:11

    Stimmt, wirklich traurig. Dennoch ein tolles Motiv!
    es grüßt Holger
  • Andreas Beier 12. September 2010, 21:59

    ist das der wendler, sorg mal dafür das der bei euch bleibt :-)
  • Iris von Knobelsdorff 12. September 2010, 21:32

    Durch das Absperrgitter sehr schön in Szene gesetzt!
    Irgendwann kommen auch hier die Abrissbirnen und danach... wer weiß - wieder ein Aldi oder Penny oder oder... mit diversen Parkplätzen. Nur dass da keine Käufer mehr wohnen.
    lg Iris