Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brigitte Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

Schilfdradspinne / Larinioides cornutus

Die Färbung des Hinterkörpers (Opisthosoma) ist sehr variabel. Die Farbpalette reicht von schwarz-weiß über dunkelbraun-hellbraunrosa-weiß bis zu dunkelbraun-rotbraun. Am vorderen Ende des Hinterkörpers befindet sich ein dunkler Keilfleck. Er ist mit einer breiten hellen Umrandung versehen, die sich nach hinten weiter verbreitert. Weiter hinten befindet sich eine Blattzeichnung, die hell eingerahmt und mit hellen Querstreifen durchsetzt ist.
Der Vorderkörper (Prosoma) hat eine dunkle Grundfärbung und ist hell behaart.

nähere Angaben
http://de.wikipedia.org/wiki/Schilfradspinne

heute bei einem Spaziergang am Höhenfelder See in Köln-Dünnwald -e-

Kommentare 19

  • Meinrad Merz 2. April 2014, 23:58

    Eine nicht alltägliche Sichtweise von dieser Spinne,die mir sehr gut gefällt.
    Herzliche Grüsse. Meinrad
  • Reinhold Müller 2. April 2014, 10:34

    Schön festgehalten.
    LG Reinhold
  • kgb51 1. April 2014, 22:03

    Die ist ja fleißig bei der Arbeit. Sehr schön fotografiert.
    LG Karl
  • Rainer und Antje 1. April 2014, 18:02

    Hast du gut gesehen und abgelichtet.
    vg rainer
  • José Cambrer 1. April 2014, 17:59

    sehr schön aufgenommen !!!!
    - Joey
  • Jürgen aus Lev 1. April 2014, 17:28

    Die hast Du sehr schön abgelichtet. Toll hier die Schärfe.
    LG Jürgen
  • Gerhard Haaken 1. April 2014, 17:14

    Die Zeichnung des Rückens ist hier sehr schön zu sehen, ein schöner Moment !

    LG Gerhard
  • Schnecke 61 1. April 2014, 16:44

    toll erwischt diese fette Spinne :-))
    lG Claudia
  • PeSe23 1. April 2014, 16:40

    Was Du immer so alles entdeckst bei Deinen Spaziergängen ist schon großartig.
    LG Petra
  • magic-colors 1. April 2014, 16:33

    Für mich sieht die aus, wie eine Eichblattspinne. Aber vielleicht ist das auch das Gleiche oder Ähnliche. Auf jeden Fall ein feines Makro. lg aNette
  • Manfred Fiedler 1. April 2014, 16:19

    Saubere Schärfe ...
    Manni
  • B. Lohse 1. April 2014, 16:10

    Ein Spinnenmakro,mal was anderes.Aber gut gesehen und in Szene gesetzt.Gefällt mir ausgesprochen gut.

    GLG Birgit
  • dodo139 1. April 2014, 15:18

    Ein fantastisches Makro.
    LG Doris
  • Margret u. Stephan 1. April 2014, 14:35

    Du zeigst sie uns mal von hinten - und sie kann sich sehen lassen.
    Jedenfalls ist sie mir nicht ganz so unsympathisch, weil man ihre Beine nicht sieht....
    Eine interessante Musterung hat sie.
    Danke auch für die Info.
    LG Margret
  • Rolbinie347 1. April 2014, 14:05

    Klasse festgehalten. Ein tolles Makro.
    LG Brigitte
  • insulaner-MS 1. April 2014, 13:51

    Sehr gut gemacht Brigitte!
    Gruss Matthias
  • Willy Brüchle 1. April 2014, 13:46

    In diesem Jahr sind mir noch keine Spinnen aufgefallen. MfG, w.b.
  • Fotofan9 1. April 2014, 13:17

    Ein fantastisches Spinnenmacro. LG Harald
  • asselchen 1. April 2014, 12:59

    tolles Makro in schöner Schärfe. Schade nur, dass sie so unfotogen war und sich nicht zu dir umgedreht hat ^^
    LG Tanja

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Spinnen
Klicks 209
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 100.0 mm
ISO 400