Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schildkrötenbaby

Schildkrötenbaby

3.842 8

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

Schildkrötenbaby

Alle Babys schlüpfen zur gleichen Zeit und wollen so schnell wie möglich ins Meer.
Aber da lauern alle Arten von Möven und vorallem die großen Strandkrabben mit rund 30cm Größe. Diese Krabben fressen nicht die Babys sondern nur deren Augen.
Wenn so wie zu unserer Reisezeit nur wenige Schildkröten ihre Eier ablegen erreicht kaum ein Junges das Meer. Wenn viele Schildkröten ihre Eier legen ist die Chanze besser.
Aus 1000 Eiern wird 1 große Schildkröte.

Kommentare 8

  • Psikoh Photography 28. Dezember 2008, 2:42

    sehr schönes bild!
    würde den kleinen kerlen auch gerne ma helfen die zurück ins meer zu schupsen!!!!!
  • Zdenek Baranek 20. April 2007, 13:11

    Tolles Bild und interesante Info.LG Zdenek
  • Patricia. F. 19. April 2007, 5:50

    die Geburtenrate ist aber unheimlich gering hier.
    wie gross wird die......?
  • Ulrike Härke 19. April 2007, 0:01

    Oh wie niedlich. Hat bestimmt Überwindung gekostet das kleine Schildkrötchen nicht mitzunehmen.
    Ich habe mal in einem Film gesehen, wie tausende von diesen kleinen Tieren versucht haben das Meer zu erreichen. Die Natur ist tausend mal beeindruckender als jegliche Technik.
    Gibt es im Oman Monate mit einer Art Schildkrötengarantie? Dieses Schauspiel würde ich mir auch schrecklich gerne einmal ansehen.
    LG
    Ulrike
  • el len 18. April 2007, 20:51

    Das muss ein atemberaubendes Schauspiel sein - wenn auch furchtbar grausam! Eine tolle Doku aber auf jeden Fall!!
    lg ellen
  • Thomas. Kistler 18. April 2007, 16:48

    oh wow, so was habe ich noch nie gesehen. Das ist ja ein ganz niedliches kleines Kerlchen. Habe solche im Pazifik fotografiert. Diese könnten jedoch eher die Eltern dieses kleinen Hinguckers sein. Sehr schön aufgenommen in Schärfe und Farbe!

    Gruss!

    Thomas
  • Sonja Schuster 18. April 2007, 16:11

    mei, is die süß...
    hoffentlich lassen die krabben und möwen und sonstige feinde dieses kleine noch in ruhe...
    lg sonja
  • Ela Ge 18. April 2007, 15:39

    wenn man diesen quasi guckkasten-ausschnitt der natur liest, könnte man denken, dass das ungerecht ist, aber im gesamten der natur hat all das sicherlich seine berechtigung .....
    ela

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Oman
Klicks 3.842
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz