Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ernst Heister


Basic Mitglied, Köln (Zündorf)

Schildkröte zu kaufen

Bei meinem Besuch auf den Fidschi-Inseln im Jahr 1994 wurde mir erzählt, dass der Fang von Meeresschildkröten bereits zu dieser Zeit verboten war. Trotzdem habe ich diese Szene auf einem Markt in der Nähe von Suva beobachten können oder vielmehr müssen (der Anblick dieses schönen auf dem Rücken liegenden und damit völlig hilflosen Tieres hat mich traurig und sehr wütend zugleich gemacht).

Kommentare 6

  • Schokoinsel 21. März 2012, 8:53

    Sehr traurig, aber immer noch Realität, auch heute. Trotzdem ein starkes Foto, das alle aufrütteln sollte.
    LG
    Sylvia
  • Michael Fülberth 27. Oktober 2008, 8:42

    Ich esse ja auch alles, aber ich denke es müssen nicht unbedingt bedroht Arten sein;( Schlimm, weil sich mit Sicherheit in den vergangenen 14 Jahren bestimmt immer noch solche Szenen ereignen! In ähnlicher Weise schliesse ich da mein Wohnland mit ein!
  • buschbaby 2. September 2008, 21:07

    ganz schlimm, aber ein gutes Foto..
    LG Sylvia
  • viosviews 21. Juni 2008, 18:31

    Schrecklich, ich kann nicht in Worte fassen wie furchtbar ich es finde wie grausam und lieblos Menschen mit so wundervollen Lebewesen umgehen. Egal wo und wann ich solche Bilder sehe stimmt es mich zu tiefst traurig...
  • Gabi K. 13. Juni 2008, 3:02

    Das kann ich sehr gut verstehen. In diesem Fall konntest du sicher nichts unternehmen, aber wir sollten protestieren, wann immer es möglich ist. lg,gabi
  • laurabeate 12. Juni 2008, 20:54

    Kann Deine Gefühle sehr gut nachvollziehen.

    Gruß laurabeate