Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bär Tig


Pro Mitglied, Im Todesstern am Rhein

Schiffahrt - Piz Palü

Auf die alte Frage "Warum ist es am Rhein so schön?" kann ich sehr bestimmt antworten: Weil da so viele Schiffe fahren! Dieser Fluß ist bekanntlich einer der meist befahrenen der Welt und so gibt es dort immer etwas zu sehen. Ich habe mich einfach mal für eine halbe Stunde auf die Pfaffendorfer Brücke in Koblenz gestellt und mir die Schiffe angesehene (und ein paart Fotos gemacht ...). Ausflugsdampfer, Sportboote, Tankschiffe, Massengutfrachter, Flußkreuzfahrtschiffe - es ist einfach faszinierend für einen alten Seebären wie mich. :) In Alabama hatten wir zwar den Tennessee River quasi direkt vor der Haustür, aber obwohl der gut dreimal so breit ist wie Vater Rhein war da nie besonders viel los. Ab und zu mal ein Schubverband, ein paar Jetskis ... und definitiv keine Brücke mit Fußgängerweg, von der aus man hätte fotografieren können.
Klarer Punkt für Deutschland. :)
Und ja, das ist ein furchtbares Postkartenmotivbild. Aber ganz ehrlich, auch das ist Deutschland. Hier gibt es halt so idyllische Flecken, denen entkommt man gar nicht. :)

Das Schiff ist übrigens die Piz Palü aus Rotterdam, ein 110 m langer und 12 m breiter Tanker, der 2010 in Rumänien gebaut wurde.

Kommentare 6

  • Joachim Irelandeddie 23. September 2015, 14:14

    Eine sehr gute Aufnahme von dem Tankschiff und ein interessanter Bildtext dazu! Ich bin ja auch mal gerne am Rhein um Schiffe zu gucken! ;-)

    lg eddie
  • marie-antoinettesgiraffenhals 28. September 2014, 21:19

    Die Feste Ehrenbreitstein bedauert den Rhein in seiner Bedrängnis.
  • Udo Ludo 26. September 2014, 7:08

    110 m! Rempelgefahr. Aber spannend, den Steuermanövern auf dem kurvenreichen Fluss zuzusehen.
    Senkrechte Achse genau getroffen!
  • Rheinbild 25. September 2014, 21:15

    Wo du recht hast...An romantischen Ecken mangelt es hierzulande wahrlich nicht. Und das mit dem Schiffsverkehr war mir auf dem Hutson auch aufgefallen. Fast nix unterwegs dort. Da gibt es hier weit mehr zu gucken. In Sachen Linienführung passt es auch sehr schön.
    LG
    Rheinbild
  • Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz 24. September 2014, 23:54

    Ist halt doch nicht der Mississippi.
  • DJCarl 24. September 2014, 22:48

    Eine sehr schöne Aufnahme in bester BQ und Schärfe.
    Das Licht und die Farben sind sehr schön. Den Moment hast du herrlich festgehalten.
    VG
    Carl

Informationen

Sektion
Ordner Deutschland
Klicks 381
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NEX-5N
Objektiv E 10-18mm F4 OSS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 10.0 mm
ISO 100