Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

UNStein


Pro Mitglied

Schaumblüten - Blütenschaum

Dicht an dicht standen die winzigen Mieren am Abhang eines Weinberges, ein riesiger weißer Blütenteppich, der auch vor den Pflasterfugen nicht halt machte, und allers ausfüllte. die kleinen blauen Farbtupfer stammten von einer Ehrenpreisart, die rotvioletten von der roten Taubnessel. Dieser ganze Blütenteppich war am letzen Sonntag zu bewundern, die Natur explodiert in ganzer Farbenpracht rasend schnell, um die "verlorene" Zeit aufzuholen. Aber dafür gibt es keine Zecken, Erntemilben und sonstigen saugenden Quäl- und Juckgeister wie nach den letzten milden Wintern.
LG Ulrike

Kommentare 2

  • Tobias Städtler 16. April 2013, 0:43

    Ja, ganz plötzlich stehen sie in voller Blüte. Ich habe heute auch blühende Mieren gesehen. Aber so ein weiter und dichter Teppich davon ist mir noch nie begegnet. Auch mit so feinen Blüten bietet der lichtdurchflutete Blütenteppich einen schönen und stimmungsvollen Anblick.
    Liebe Grüße
    Tobias
  • Werner Bartsch 11. April 2013, 20:18

    hier machts die große anzahl. auch kleine blütchen können wunderschön sein. dein foto beweist es !
    lg. werner

Informationen

Sektion
Ordner Wildpflanzen
Klicks 332
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ150
Objektiv ---
Blende 4.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 75.2 mm
ISO 100