Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
316 6

asselchen


Pro Mitglied, Karlsruhe

"Schau mal...

der isst seinen Bruder"
Einer von vielen Kommentaren, den Peter B. und ich an diesem Tag hören mussten

Luchsbaby 2 Monate alt Zoo Karsruhe

Kommentare 6

  • Carlos Ramos 11. September 2013, 20:10

    Es ist oft erschreckend, was Eltern so ihren Kindern erzählen. Wenn es zu dolle wird misch ich mich gern ein. Beispiel: Rotkäppchen lügt, der Wolf ist nicht böse!
    LG Carlos
  • FotoLadyy 7. September 2013, 10:15

    Das ist doch - wenn auch noch ein kleines - Raubtier. Da muß er das doch auch fressen bzw. fressen lernen
    LG Chris
  • Beate1982 7. September 2013, 8:08

    Das is bei Fleischfressern eben so...der Mensch is ja auch nich anders :-)

    Schöne Aufnahme. Dann wird er ja jetzt richtig schnell wachsen, wenn er schon Fleisch frisst.
    Die Pflegerin meinte ja, dass sie in die Höhe schießen, sobald sie Fleisch fressen.

    LG
    Bea
  • mangela 6. September 2013, 18:32

    wat mut dat mut ...
    sind ja immerhin raubtiere ...egal wie goldig sie sind wenn sie noch klein sind ...
    lg angela
  • Fotofroggy 6. September 2013, 18:05

    Du musst zugeben das sieht so aus. Könnte ein Kaninchen sein. Für zarte Gemüter sind solche Fütterungen nicht appetitlich. Der Kleine ist begeistert.
  • Ellen-OW 6. September 2013, 12:55

    Ja so ist es nun mal;-) Starke Momentaufnahme. Zum Knuddeln.
    LG Ellen