Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schau hoch im Sprinkenhof

Schau hoch im Sprinkenhof

457 18

Peter SchayolGhul


World Mitglied, Bremen

Kommentare 18

  • Peter SchayolGhul 11. Januar 2006, 6:07

    @Stefan: :o) Vielen Dank!
    @Lukwa: Danke Dir!
    @Olaf: :o)
    @Katrin: Vielen Dank!
  • Katrin Taepke 7. Januar 2006, 21:10

    klasse!
  • Olaf HP5 4. Januar 2006, 18:52

    Hallo Peter ,
    schöne Bildgestaltung! ...sie bietet sich aber auch automatisch an :) Für mich eine gelungene Arbeit !
    P.S.: Die Leuchte unten stört mich persönlich überhauptnicht , sieht natürlich aus.

    greetz Olaf
  • Lukas Kwasniewski 4. Januar 2006, 10:51

    kann mich nur den meinung von stefan anschliessen. lampe is kein problem!
    DRI? neeeeee!!!
    is schon gut so!!
    Die perspektive/Optik is saustark!!

    gruss lukas
  • Stefan D2 4. Januar 2006, 8:41

    Das Lampieh stört mich überhaupt nicht. Daß diese hier so häufig erwähnt wurde, beruht wohl auf einer dem Menschen innenwohnende lemminghafte Verhaltensweise [kann mich leider davon auch nicht ausschließen] :=))
    Die These mit Pol/Gegenpol ist schon ganz passend. Ich denke mal, daß mit PäDRI zu viel Hell/Dunkel-Kontraste aus dem Bild genommen worden wären. Die Pol-These wäre dann hinfällig ;=) Deutlichst wichtiger als die Quali des kleinen Lämpchens ist aus meiner Sicht aber der klasse Bildaufbau und der schicke rot/s/w-Farbkontrast!

    Gruß
    Stefan
  • Peter SchayolGhul 4. Januar 2006, 6:45

    moin, moin,
    @Berni: Vielen Dank! mit sonem "alten Schweden" fängt das Jahr gut an :o)
    @Berni: auch deiner Familie und dir ein frohes neues Jahr nachträglich...!
    @Anke: Danke Dir! zur Lampe siehe unten :o)
    @Marco: loool hehehehe
    @Birgit: Vielen Dank! zur Lampe siehe unten :o)
    @Alena: Danke Dir! sowas kann ich garnicht wegstempeln (rein technisch gesehen) zur Lampe siehe unten :o)
    @Heiner: thx :o)
    @Frank: Danke Dir!
    @Olaf: Vielen Dank!
    @Nils: hehehe kurz: Aufnahme Mist, Motiv Klasse looool zur Lampe siehe unten :o)
    @Ingolf: Danke Dir!
    @Der Boerrie: Vielen Dank!
    @Thomas: ja so geht mir das auch jeden Morgen Wurmloch wäre auch nen guter Titel gewesen hehehe Danke Dir!
    @Till: zur Lampe siehe unten :o) Vielen Dank!
    @Stefan: Danke Dir! ja cih hatte das auch mal in s/w gewandelt und es gefiel mir nicht so :o) Deine Meinung zum Lämpieh würde mich auch interessieren!?


    @all:
    Problem:
    ja das überstrahlte Lämpieh wird erwähnt und auch nicht erwähnt

    Lösung:
    EBV Bearbeitung also: wechstämpeln oder einen anderen Ausschnit wählen, DRI, HDR könnte ich alles lernen und dann anwenden... , jeder sollte mal in sone Deckenleuchte direkt reinsehen sieht man/frau dann wirklich die Lampenhülle oder nur son weißes gematsche wie oben hehehee ?

    Idee:
    also die Lampe und die Wurmlochöffnung (Danke Thomas :o) bilden ein Paar aus Pol und Gegenpol (oder umgekehrt) das Auge wandert hin und her, das bringt doch Spannung oder nur Gesprächstoff? die Überstrahlung der Lampe ist in meinen Augen auch wiederum nicht Bildbeherrschend...

    hmmm - also doch Mist denn:
    ...eigentlich ist die Aufnahme ja schon schlecht wenn ich die Absicht erklären muß...

    naja die Gesamtlösung ist doch wieder einfach: üben üben üben...

    Jedenfalls Vielen Dank an alle für die Anmerkungen!


    Gruß,
    Peter
  • Stefan D2 3. Januar 2006, 23:04

    Ein äußerst gelungener Bildaufbau. Die roten Geländer ergeben einen schönen Farbkonstrast zum s/w.

    Gruß
    Stefan
  • Till F. 3. Januar 2006, 20:33

    Toller Bildaufbau. Die schwierige Lichtsitution hast Du gut gemeistert. Nur die einzelne Leuchte unten links stört. Gruß Till
  • T K 3. Januar 2006, 18:20

    so ähnlich sieht es aus
    wenn man in ein Wurmloch gezogen wird
    ist mir neulich passiert - auf der anderen Seite
    war leider mein Arbeitsstelle...
    schöne Aufnahme, aber wem sag ich das
    vg
    thomas
  • Ingolf Gania 3. Januar 2006, 11:10

    Interessantes Treppenhaus, schön umgesetzt.
    Gruß Ingolf
  • Nils H. 3. Januar 2006, 10:51

    Klasse Motiv! Die überstrahlte Beleuchtung stört mich ein wenig... Gruß Nils
  • Olaf A. 3. Januar 2006, 10:38

    Gefällt mir ausgesprochen gut! Finde die Platzierung der Lichöffnung sehr gelungen! Ein absolutes KlasseFoto!
    Gruß Olaf
  • Heiner Seemann 3. Januar 2006, 10:19

    Genial, echt klasse!

    CU Heiner
  • Birgit A. 3. Januar 2006, 9:20

    Die Perspektive, Farben und Schärfe finde ich superklasse. Die Lampe ist allerdings ein bisschen unglücklich ausgefallen
    :) b.
  • Marco Pagel 3. Januar 2006, 7:25

    Gesamtwerk.... ja, das trifft's.
    Du weißt ja, daß ich Deine Sprinkenhofstaircasefotos anbete :-)

    Grusels,
    Marco