Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

fotofreund51


Free Mitglied, Bielefeld

Schatzhaus in Petra

Hundertmal fotografiert, aber immer imposant. Die kleine Menschenmenge demonstriert wie gewaltig der Bau aus dem Felsen geschlagen wurde. Jahrhunderte vergessen das Nabatäer Tal in Petra

Kommentare 2

  • fotofreund51 16. Februar 2013, 14:51

    @mia taugts
    stimmt genau man sollte die in der Antike so reiche Stadt an der Seidenstraße nicht auf das Schatzhaus reduzieren! LG schönes WE
  • mia taugts 15. Februar 2013, 20:01

    Ja, aj, der Weg durch den schmalen Weg auf das Schatzhaus zu, das ist schon ein Aha-Erlebnis.

    Wobei man Petra nicht auf das Schatzhaus beschränken darf. Die gesamte Stadt ist ein unvergessliches Erlebnis

Informationen

Sektion
Ordner Reise
Klicks 483
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DYNAX 5D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 22.0 mm
ISO 100