Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Klaus Tijink


Basic Mitglied, Frechen

Schattenreich

Eines Tages gehen wir durch unseren
Schatten hindurch auf die andere Seite....




Kommentare 19

  • Klaus Tijink 4. September 2004, 20:02

    @ Sonja : vielen lieben Dank für die passenden Worte !
    Wir sollten uns dieser Tatsachen öfters erinnern.
  • Sonja Witter 31. August 2004, 23:30

    Licht und Schatten gehören zusammen und sind immer eins ...ohne das eine gäbe es das andere nicht... ebenso wie Freud und Leid....
    Diese Dualität gehört zu unsrer Welt, die doch alles in allem wunderschön ist...
    Ich glaube alles ist zum besten geregelt, auch wenn wir es nicht immer ganz verstehen...

    LG
    Sonja
  • Rike Bach 23. August 2004, 22:24

    ... na wenn das so ist mach' ich den Gabelstaplerführerschein besser nicht ;)
  • Klaus Tijink 23. August 2004, 22:18

    Am liebsten bin ich "Gabelstapler". Davon der Bauch ;-)
  • Rike Bach 23. August 2004, 22:09

    *ggg*.... Tiefstapler du...
  • Klaus Tijink 23. August 2004, 22:08

    @ Rike : Mmmh, ja also, äääähhh. Grummel. Was
    solls. Ja, ich denke, daß ein Fisheye glaubhafter
    wäre ;-)
  • Rike Bach 23. August 2004, 21:49

    dass du für deinen Schatten ein Superweitwinkel brauchst... :)))
  • Klaus Tijink 23. August 2004, 21:49

    @ Rike und Sabine : WAS glaubt ihr nicht ? ;-)
  • Avaluna 23. August 2004, 20:32

    ich auch nicht!!
    :-))
  • Rike Bach 23. August 2004, 20:18

    @Klaus - glaub' ich nicht ;)
  • Klaus Tijink 23. August 2004, 20:08

    @ Sabine : der Schatten gehört IHR !
    für meinen Schatten hätte ich ein Super-
    weitwinkel gebraucht. :-(
  • Avaluna 23. August 2004, 20:05

    wer wirft denn da schatten? oder hat schatten geworfen?
    oder sollte ich das nicht fragen...?
    :-)
  • Klaus Tijink 23. August 2004, 19:59

    @ Seewolf 13 : und das gute liegt so nah, man muß
    es nur sehen. Balken wegschneiden würde vorraussetzen, daß ich Bildbearbeitung beherrsche ;-)
    @ Sabine : freu ich mich drüber. Und wegen dem Titel :
    recht hast du. Wir sagen dazu : zwei Doofe, ein Gedanke. Und nur dieser Titel paßt dazu. Hat eine
    besondere Bedeutung für mich.
  • Avaluna 23. August 2004, 12:48

    das hast du wunderschön ausgedrückt. ja, wirklich ein "gesamtkunstwerk".
    mag ich sehr.

    (auch wenn du mir den titel geklaut hast, es sei dir verziehen für dieses bild
    ;-))))
  • Strahlemann 13 23. August 2004, 9:25


    ... coole Idee

    links oben den Balken wegschneiden oder hast du den mit Absicht drinnen ?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 241
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz