Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Boxler


Pro Mitglied, Ottobeuren

Schattenbergschanze noch ohne Schnee

Die im Jahre 1909 erbauten ersten „großen“ Skisprungschanze
auf den Halden in Oberstdorf sprang der Freiburger Bruno Biehler 22 Meter,
Inzwischen haben sich in die Liste der Schanzenrekorde
eine ganze Reihe weiterer prominenter Namen eingetragen.
Neben den Schanzen gibt es zwei Aufstiegshilfen,
sowie eine weltweit einmalige Tribünenanlage,
die bis zu 24.000 Zuschauer fasst.
Im Frühjahr 2011 wurde mit der ca. 4,7 Mio. Euro teuren
Modernisierung der Normalschanze begonnen.
So wurde der Anlaufturm der 30 Jahre alten K90 abgerissen
und durch einen neuen ersetzt.

Kommentare 2

  • W.Brand 18. November 2013, 19:15

    da kann ich nur sagen, Gut Flug .-)))
    vg.willi
  • Biggi Oehler 8. November 2013, 9:42

    ...aber es wird wohl nicht mehr lange dauern bis es dort weiß ist.
    Tolle Aufnahme und ein lohnendes Ziel. Die Fahrt mit dem Aufzug nach oben ist ein Muß.
    LG.
    Biggi

Informationen

Sektion
Klicks 426
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH3
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 48.0 mm
ISO 200