Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schatten eines Baumes - neuer Rahmen

Schatten eines Baumes - neuer Rahmen

977 41

Herbert Rulf


Basic Mitglied, Nordrhein-Westfalen

Schatten eines Baumes - neuer Rahmen

Da es verschiedene Meinungen zu dem weissen Rahmen der ersten Fassung gab, hier noch einmal das gleiche Foto mit einem dunkleren Rahmen. Besser so ?

Kommentare 41

  • Qingwei Chen 10. Juli 2003, 21:20

    @Heinz,

    für die meinsten Fälle gebe ich Dir auch Recht. Die meinsten Fotos in der Galerie sind gut. Es gibt auch Ausnahmen, die die Geschmäcke der Masse nicht entsprechen und in VC total durch fallen, und trotzdem ausgezeichnet sind. Sonst kann man nicht erklären, warum viele große Künstler in ihren Lebzeiten fast verhungert waren, und nach ihrem Tod ihre Kunstwerke Millionen gehandelt werden. Die Namen solcher Künstler kann man auf einer Hand gar nicht mehr zählen.

    Gruß Qingwei
  • Michael Gillich 10. Juli 2003, 13:40

    @ Herbert:
    Mein Vorschlag damals verlief ähnlich :)
    Das Bild hätte es meiner Meinung nach auch verdient...
    ...photo.net ist cool :)
    lg MIKE
  • Qingwei Chen 10. Juli 2003, 10:54

    @Heinz,

    fühlst Du Dich bitte nicht persönlich angesprochen. Darüber habe wir schon ausgibig diskutiert. Es ist nun mein Eindruck und Meinung, will den Geschmack von anderen gar nicht diktieren. Es ist Kulturhintergrund bedingt und das Umfeld spielt auch eine große Rolle.

    LG Qingwei
  • Yang Fang 10. Juli 2003, 9:47

    Nach meiner Erfahrung in der FC habe ich schon mit einer Ablehnung gerechnet, aber dass das Ergebnis so krasse ausgefallen ist, überrascht mich doch ein Bisschen. Naja, das bestätigt meine bisherige Beobachtung, dass sich der Geschmack und die Sichtweise der Masse auf der FC von denen der Masse in der Gesellschaft nicht viel unterscheiden.

    Herbert, sei nicht zu enttäuscht von diesem Ausgang. So weit ich beurteilen kann, könnte das Foto z.B. ein Kandidat für POW (photo of the week) auf der weltgrößten Website für Photosharing photo.net sein, das von einem Komitee aus kompetenten Leuten gewählt wird.

    Ich bedanke mich bei allen, die sich mit diesem Foto beschäftigt haben, natürlich inkl. Contra-Voters mit Begründung:

    vG,
    yang
  • Qingwei Chen 10. Juli 2003, 7:18

    Wenn Du einen scharfen Adler hier hinstellen würdest:-) Je höher der Ton der Musik, desto weniger können mitsingen. Leider stelle ich mich immer wieder fest, dass echter guter Geschmack selten in einem Massenclub ankommt.

    LG Qingwei
  • Heribert Stahl 10. Juli 2003, 0:40

    Hallo Herbert,
    bloss nicht zu ernst nehmen; WIR wissen ja, dat dat Fotto joot es ;-))).
    Gruesse
    Heribert
  • Herbert Rulf 9. Juli 2003, 22:22

    Danke an Yang, der dieses Foto vorgeschlagen hat, danke an alle, die sich mit diesem Foto aueinandergesetzt haben.
    Thomas hat Recht: "Man muss mehr als nur einmal hinschauen".
    Ich selbst halte es nach wie vor für eins meiner besten Fotos.
    Gruß, Herbert
  • Peter Labauve 9. Juli 2003, 21:17

    contra
  • Sonja T..... 9. Juli 2003, 21:17

    contra
  • Captain Haddock 9. Juli 2003, 21:17

    Vielleicht fehlt mir das künstlerische Feingefühl... aber ich seh nur unscharfe unklare Konturen.. Contra
  • Ilona B. 9. Juli 2003, 21:17

    Pro
  • Frank Auderset 9. Juli 2003, 21:17

    contra
  • Erik Schwarz 9. Juli 2003, 21:17

    contra
    Wie es schon Ulrich L. geäußert hat, sehr undefinierbar und in einer schlechten Qualität!
  • Dalli Klick 9. Juli 2003, 21:17

    con
  • Heinz Lack 9. Juli 2003, 21:17

    skip