Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlef Lampe


Basic Mitglied, Borgholm

Schäfer Kai [4]

http://www.detleflampe.de

Das letzte Foto meines Besuchs beim Schäfer Kai, den ich zufällig auf einer Wiese am Stadtrand von Köln getroffen habe. Der 34jährige "Herr" über 2.000 Tiere hat einen treuen Freund: Karo. Der Mischling mit einem blauen und einem braunen Auge hat zwar keinen adligen Stammbaum - aber Charakter. Aufopfernd kümmert sich der Rüde um die Herde...er ist schon 13, hechelt schwer und humpelt. Kai sagt: "Karo hat vergessen zu sterben. Ich weiß nicht, wie oft der schon angefahren wurde und was der schon alles gebrochen hatte, aber er hält durch. Auf den kann ich mich hundertprozent verlassen - besser als auf jeden Menschen. Aber ist ja auch kein Wunder. In Zeiten von den Tier-Nannys wissen die doch sowieso nicht mehr, was draußen in der Welt los ist..."

Schäfer Kai [1]
Schäfer Kai [1]
Detlef Lampe

Kommentare 29

  • Detlef Lampe 21. Mai 2007, 21:19

    @ alle. Danke fürs Interesse an dem Thema, die freundlichen Worte und kritischen Anmerkungen - das hilft.
    @ Thomas. Echt blöd, dass wir alle an unterschiedlich kalibrierten Monitoren sitzen...das macht Vergleiche schwer. Mein Monitor ist mir Spyder2PRO (1.0.5) kalibriert und die Fotos sehen eigentlich ganz ordentlich aus...
    @ Nicole. Deine Anmerkung verstehe ich nicht...
    *grübel*
  • Nicole Eckert 21. Mai 2007, 18:08

    Ach . . . . ein SCHÄFER ?
    *hihihihihi*

    Ein Schäfer, soso....
  • AnJa Fi 21. Mai 2007, 16:23

    ein berührendes Bild, schöne Doku!
  • Thomas L... 21. Mai 2007, 16:07

    Sehr dichte, eindringliche kleine Serie. Eine kleine Kritik hab ich aber: Die Tonwerte passen nicht zu dem Thema. Knallharte Schwärzen lenken sehr von der feinen Athmosphäre ab.

    Gruß Thomas
  • Thorsten Strasas 21. Mai 2007, 14:15

    Einträchtig und harmonisch. Gefällt mir sehr gut. :-)
  • Michael Guntenhöner 21. Mai 2007, 14:07

    Wunderbare Geschichte und tolles Bild dazu...

    Gruß
    Michael
  • RAMONA G. 21. Mai 2007, 13:37

    ... alles das, was die Leutz über mir gesagt haben hierzu, kann ich nur noch unterschreiben !!!

    KLASSE !!!
  • D. Bleul 21. Mai 2007, 11:45

    Sehr schönes Motiv.
    LG DB
  • Claire Werk 21. Mai 2007, 10:32

    Schöne Doku, perfekt in Szene gesetztes Berufsbild.
    LG Claire
  • Charito Gil 21. Mai 2007, 10:18

    das ist wirklich wunderbar !!
    .. ch
  • Michael P.-Becker 21. Mai 2007, 9:33

    Sehr ausdrucksvoll und beide struppig..... :-))
  • Bineta 21. Mai 2007, 9:28

    Feinsinnig und ausdrucksvoll auch die Handgeste des Schäfers....
    Für mich ein Bild mit seelenstarken Emotionen
    und viel Symbolkraft.
  • Der Edelknipser Jean Baptiste Corner 21. Mai 2007, 9:14

    Sehr starkes Bild, hab die Serie leider verpasst. Werd sie mir gleich mal reinziehen!
  • apikales meristem 21. Mai 2007, 8:53

    ich finde das photo mal wieder sehr gelungen
    man sieht wie beide in die ungewisse zukunft blicken, der hund der voll auf sein herrchen vertraut und diesen auch ein wenig zu beruhigen scheint
    dazu noch die haarparallele, beide sind zie zerstruwelt vom leben draußen.
    das bild lebt aus einer gewissen inneren ruhe, welches trotz des chaos der umgeknickten halme und dem wind zum ausdruck kommt.
    wie ich finde ein sehr würdiges ende!
  • Luftballon 21. Mai 2007, 8:39

    Meine Güte, welch eine Geschichte..... Wunderbare Aufnahmen - mit Gefühl und Respekt - - und diese Lebensgeschichten dahinter..... was macht der Schäfer, wenn Karo mal im Himmel ist? Danke für diese kleine Doku - schade, dass diese nun beendet ist... :(