Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Detlef Lampe


Basic Mitglied, Borgholm

Schäfer Kai [3]

http://www.detleflampe.de

Unterm letzten Foto hat Kai erklärt, warum er fast täglich eins seiner Schafe schlachten muss - dieses Lämmchen war gerade mal drei Tage alt und suchte laut blökend seine Mutter. "Sieh mal," sagt der 34jährige "Herr" über 2.000 Schafe und eine Handvoll Ziegen, "das Kleine hat keine Kraft mehr, es kann kaum noch laufen," - Am nächsten Tag musste der Schäfer mit seiner Herde weiter, weil die Weide abgegrast war und immer mehr hungrige Mutterschafe keine Milch mehr hatten. Das Lämmchen hat den Ortswechsel nicht mehr erlebt....

Kommentare 27

  • Johanna Knauer 16. Dezember 2007, 20:00

    Sehr schöne Aufnahme, ich mag dein s/w !
  • Chris Eleven 21. Mai 2007, 8:27

    Schmerzlich...
  • Ralf Schlieper 19. Mai 2007, 21:15

    Bild + Text - ein Meisterwerk. Das Leben ist NICHT harmonisch.
  • Luftballon 19. Mai 2007, 9:52

    Welch bitterer Verlauf des kurzen Lebens.... - eine brilliante Darstellung und Erzählung - dieses gegerbte Gesicht und die Hände - excellent aufgenommen.... - ich freute mich täglich auf die Fortsetzung. Wunderbar - und weiterhin ein gutes Auge und berührbares (Foto)- Herz - Sabine.
  • Michael P.-Becker 18. Mai 2007, 22:29

    Ja, finde ich auch schade, dass es keine Sektion für Serien gibt, die dann auch gut zu sehen sind, als Serie meine ich. Deine Serien sind jedenfalls immer total gut. Und diese hier mal wieder besonders....!!!!!
    Herzlichst Michael
  • RAMONA G. 18. Mai 2007, 19:12

    ... das Foto sollte man nehmen und den Gesetzgebern da oben vor die Nase halten, vielleicht rührt das ein wenig an ihrer menschlichen Seite und sie überlegen erst mal richtig, bevor sie ihre sinnlosen Gesetze dingfest machen ...

    ... für mich das berührenste Foto aus dieser Serie

    FAVO !!!


    zum Thema Sektion ... voll DAFÜR, denn es gibt noch einige User (wie mich) die die Rubrik-Wahl nicht unbeobachtet lassen und denen es wichtig ist, wo ein Foto einsortiert wird ...
  • Bernd Ernst 18. Mai 2007, 10:02

    eine geschichte am rande der straße.
    danke dafür!
    :-)
  • Detlef Lampe 18. Mai 2007, 9:02

    @ Birgit. Wie Du siehst, ist das eine Serie. Deine Fragen werden unter den Fotos hinreichend beantwortet...
  • Birgit C. B. 18. Mai 2007, 8:52

    Worin sieht Kai eigentlich noch Sinn?
    Wieso schlachten, kommen die Kleinen nicht mit?
  • apikales meristem 18. Mai 2007, 8:44

    serie hätte schon was!
    ich persönlich finde dass das mit dem verlinken ganz gut klappt
  • Arno M 18. Mai 2007, 8:21

    die meisten schauen nicht auf die sektion - siehe voting :-)))
  • Norbert H. 18. Mai 2007, 8:15

    Aber die Tatsache dass es Bestandteil einer Serie ist geht doch aus dem Titel (aufsteigend nummeriert) und der Verlinkung zum Vorgängerbild hervor
    Ich weiß nicht, ich persönlich schau so gut wie nie auf die Sektion, mir hat es sich hier z.B. über die oben genannten Kriterien erschlossen.
  • Arno M 18. Mai 2007, 8:12

    dass das bild teil einer serie ist, wäre doch schon sehr hilfreich, finde ich...
  • Detlef Lampe 18. Mai 2007, 8:07

    @ Ja, so ähnlich sehe ich das auch. Zumindest hätte die Sektion ja den Vorteil, dass man sofort WEISS, das das Foto Teil einer Serie ist. Das wäre ja schon mal hilfreich. Und mit der Verlinkerei finde ich mein Verfahren ganz gut: Die Foto numerieren...und dann jedes Foto mit dem nächsten verlinken und das letzte dann wieder mit dem ersten...
  • Norbert H. 18. Mai 2007, 8:04

    Meine Bedenken bei so einer Sektion "Serie" wären die, dass man ja innerhalb der Sektion die Bilder wieder nicht zusammenhängend hätte (ausser man lädt seine 10 Bilder am Stück hoch), es würde sich effektiv nichts ändern
    Eigentlich bräuchte Jede Serie einen Unterordner, und ich denke das gibt im Moment die FC nicht her, nur über die Fotohome-Ordner.
    Wenn man den Ordner unter den Bildern verlinkt kann man sowas zumindest mit aktullen Mitteln simulieren, oder?
  • Detlef Lampe 18. Mai 2007, 8:03

    @ alle. Norbert meint, ich solle die Sektion selbst vorschlagen. Vielleicht gibt es noch ein paar Meinungen dazu, dann könnte ich dieses Foto hier als Beispiel angeben...
  • Juergen Modis 18. Mai 2007, 8:00

    wie arno.
  • Arno M 18. Mai 2007, 7:56

    @deti
    was für ne frage...
  • der der mal Herr S. war 18. Mai 2007, 7:56

    So ein knuffiges kleines Ding :-(
  • Detlef Lampe 18. Mai 2007, 7:49

    @ Zum Thema Serie: Ich habe Norbert gerade per FM vorgeschlagen, sich doch für eine Sektion Serie Reportage/Doku stark zu machen. Denn es gibt hier schon einige...man findet sie nur nicht/zu selten. Würdet Ihr das unterstützen?!?
  • Arno M 18. Mai 2007, 7:43

    !!!
    was soll ich sagen? großartige serie und schreiben kannst du auch sehr gut ;-)
  • Juergen Modis 18. Mai 2007, 7:40

    ich kann mich da nur norbert anschliessen.
    gruss jem
  • Christina Förster 18. Mai 2007, 7:39

    Immer wieder schön, wie Du einem den Lauf der Dinge nahebringst... +++
  • Norbert H. 18. Mai 2007, 7:32

    Was für eine Serie...
    Von Bildern in der Art und Weise wie Du sie zeigst, und mit den Geschichten dahinter gibt es hier viel zu wenige...
  • Peter Mertz 18. Mai 2007, 7:20

    So knuffig das Lämmchen auch aussehen mag,
    das ist eben der Lauf der Dinge. ;-)