Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Max Picard


Free Mitglied, Nürnberg

Schade drum

Im Nürnberger Umland stehen unzählige alter Bauernhäuser, die dem Verfall preisgegeben sind. Fast alle stehen unter Denkmalschutz. Für die Besitzer ist es meist unmöglich, sie zu renovieren, da die Kosten ihren finanziellen Rahmen sprengen würde. Die Hürden, die der Denkmalschutz aufstellt sind einfach zu hoch. Eine Million Euro sind da schnell beieinander. Also läßt man sie enfach verfallen. Schade drum.

Kommentare 5

  • wikinger12 20. März 2013, 14:41

    Klasse Motiv, was den Verfall uralter fränkischer Bauernhäuser wiederspiegelt! 1813, das ist schon lange her, schade, das man solche Bauten nicht erhält. Gruß aus Franken von Rainer
  • Harry Kramer 20. März 2013, 11:57

    ein wunderschönes Bild und ein wertvolles Dokument.
    Man muß um alte Substanz kämpfen....
    Gruß von einem Fachwerkhaussanierer
    Harry
  • Karl-Heinz Lüpke 18. März 2013, 3:47

    Solche Häuser oder Höfe haben wir auch in Fürth! Sehr schön Festgehalten!
    Vielleicht Interessiert sich ja mal unser Freilandmuseum dafür! Kalle
  • Isiikati 15. März 2013, 19:51

    .. eine traurige Geschichte, aber ein tolles Motiv sehr schön präsentiert.
    Lg.Isiikati
  • Düsseldorfer Jung 15. März 2013, 19:46

    Aber für ein klasse Fotomotiv noch gut genug!
    Gefällt mir.
    LG DJ

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 305
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 17-40mm f/4L
Blende 9
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 34.0 mm
ISO 250