Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schacht Lerche II

Schacht Lerche II

1.097 13

Dieter Golland


Complete Mitglied, Oberhausen

Schacht Lerche II

Schacht Lerche II

Einer der größten Kühlschränke Europas steht im Hammer Stadtteil Pelkum am Schacht Lerche des Bergwerks Ost. Doch dort kühlt er nicht etwa Fleisch, Käse oder Obst, sondern sorgt für eine angenehme Umgebungstemperatur in den Strecken und Streben des Bergwerks und schickt so den Bergleuten ein kühles Lüftchen.
Der „Kühlschrank“ ist nur eine Verniedlichung dessen, was dort am Schacht Lerche steht: eine hochmoderne Kälteanlage mit einer Kälteleistung von 20 Megawatt oder 20 Millionen Watt. Zur Verdeutlichung: 26.000 Haushaltskühlschränke erreichen in etwa die entsprechende Kälteleistung. Die Technik der Zentralkälteanlage befindet sich, recht unspektakulär, in einer mit grünem Stahlblech verkleideten Halle. Hier konzentrieren sich all die Aggregate und Geräte, die die enorme Kälteleistung erbringen müssen. Kondensatoren, Verdampfer, Pumpen, Filter, Motoren und Rohre verteilen sich, nach Funktion geordnet, in der Halle. Alle diese Maschinen kennen nur ein Ziel: Kältemittel- und Wasserkreisläufe in Gang zu halten und die in ihnen enthaltenen Flüssigkeiten, Kältemittel und Wasser, zu kühlen und damit die Temperatur der Wetter unter Tage angenehm frisch zu halten.
Freigelegte Gesteinsschichten erreichen in den Tiefen, in denen der Bergbau auf dem Bergwerk Ost Kohle fördert, eine Temperatur von zirka 65 Grad Celsius. Ohne Kühlmaßnahmen steigt die Lufttemperatur im Grubengebäude auf unerträgliche Werte. Ein Arbeiten unter diesen Umständen wäre undenkbar. Deshalb unternimmt die RAG große Anstrengungen, um die klimatischen Schwierigkeiten zu meistern, die durch den Abbau in immer größeren Teufen entstehen. (quelle: steinkohle-portal.de)

Weitere Informationen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bergwerk_Ost
http://www.route-industriekultur.de/themenrouten/tr07/schacht-lerche.html
http://www.steinkohle-portal.de/content.php?id=1033&DocID=1417&ParentID=1024
http://www.steinkohle-portal.de/content.php?id=1318
http://www.rag-deutsche-steinkohle.de/medien/pdf/200206281040071.pdf

Canon 350D, Objektiv EF-S 17-85, Blende F16, Brennweite 75mm, ISO 100, Stativ, DRI-Knecht, Belichtungsreihe 1-2-4-8-16-32-64s, DRI, Photoshop
Aufgenommen am 21.03.2009 19:28

Anmerkungen in eigener Sache.
Im Moment habe ich durch einen Pflegefall in der Familie nur eingeschränkt Zeit. Dadurch habe ich natürlich auch weniger Zeit Bilder zu sichten und zu kommentieren oder neue Aufnahmen zu erstellen. Dieser Zustand wird wohl bis Ende Mai so bleiben. Bitte habt Verständnis dafür.

Gruß Dieter

Kommentare 13