Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Claudia Pelzer


World Mitglied, Hessen

Schachblume (Fritillaria meleagris)

Durch einen Tipp von einem Hundebekannten, wurde ich auf eine kleine Population dieser in Deutschland stark gefährdet hübschen Blume auf einer unserer Streuobstwiesen aufmerksam gemacht. Sie gehört zur Familie der Liliengewächse (Liliaceae) und ist nach der Bundesartenschutzverordnung (BArtSchV) besonders geschützt. 1993 wurde sie zur Blume des Jahres ausgewählt. In Deutschland gibt es nur noch ganz wenige Standorte, an denen die Schachblume wild vorkommt.

Die Aufnahme entstand Vorgestern auf meiner ersten Fototour seit Anfang Oktober 2011. War das schön!!!! Viel ist noch nicht drin und alles nur mit ganz leichtem Gepäck, bestehend aus der leichten Sony a580, Makroobjektiv und Karbonstativ. Für diese Aufnahme bin ich durch die noch immer sehr schmerzhafte Schulter auch in eine recht missliche Situation geraten. Diese Geschichte bleibt aber den FC Stammtischlern in Wiesbaden und Mainz vorbehalten ;o))))

Kommentare 21

  • Ela-Otto 25. April 2012, 23:47

    Sieht toll aus.....sehr schönes Makro.
    LG, Ela
  • Anita Mair 21. April 2012, 19:18

    Oooohhh, wie schön! Das ist ja eine KLASSE Blume!
    Toll präsentiert.****
    LG Anita.
  • B. Walker 20. April 2012, 5:33

    Da hätte ich doch eher mal bei Deinem wunderbaren Fund vorbeigucken sollen, dann wäre ich vielleicht auch auf die richtige Lösung beim Rätsel von Thomas gekommen. ;-)
    LG Bernhard
  • Reinhard Arndt 17. April 2012, 17:45

    Zwei davon haben wir in unserem Garten durch den Winter retten können. War eine kleine Sensation, als wir sie entdeckten.
    LG
    Reinhard
  • Maren Arndt 17. April 2012, 17:10

    Auf der anderen Weserseite soll es noch eine ganze Wiese geben voller Schachblumen. Ich war noch nie dort, habe aber im vergangenen Jahr plötzlich eine im Gartenbeet gefunden - bisher ist sie noch nicht wieder da. (ich gucke jeden Tag)
    Sind schon schöne Blüten - und selten inzwischen, leider.
    Auch durch die intensive Landwirtschaft und Torfabbau - ja, der Torfexpress fährt noch abgebauten Torf zum Torfwerk - leider.
    Die sind hier noch fix aktiv.
    Viele Grüße

    MAren
  • Speicherstadt-01 16. April 2012, 0:36

    Die Schachbrettblume :))) Unser Liebling für den Garten ! (Zwiebeln aus Nachzucht natürlich.

    links von hamburg und in Unterfranken, sonst gibtes die nirgends mehr in der Natur ab dem 26.4. gibt es das Schachbrettblumenfest in Hetlingen an der Elbe, ist immer ganz witzig, bloß vor lauter Knipsers kommt man nicht zum knipsen :) LG
  • Helmut E.D. 15. April 2012, 22:37

    erstklassig festgehalten, eine feine Aufnahme mit schöner Schärfe.
    Liebe Grüße Helmut
  • Kleckselkönig 15. April 2012, 19:52

    Die ist ja wirklich wunderschön Claudia! Und wild wachsend habe ich sie noch nie gesehen. Du hast die Blüte sehr schön frei gestellt und das zarte der Blütenblätter kommt gut rüber. Den Schnitt hätte ich persönlich anders gewählt. Vielleicht eher hochkant, damit oben die Blattspitzen noch mit im Bild sind. So ist sie auch sehr mittig im Bild.
    LG Heike
  • Marion R. 15. April 2012, 13:41

    Eine wunderbare Aufnahme ! Diese Blume habe ich bei uns noch nicht bewusst gesehen !
    LG
    Marion
  • Harry Klaus ANTON 15. April 2012, 11:38

    Von solch einer Blume habe ich noch nie etwas gehört. Dein Foto ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    Harry
  • Macro-Jones67 15. April 2012, 10:24

    Das ist ja wirklich was ganz besonderes und schön festgehalten hast du sie auch noch.
    Klasse !!!!
    BG Mario
  • MariaSch 15. April 2012, 8:59

    Wow, interessanter Bildschnitt, gefällt mir!!!
    Ich wusste garnicht, dass diese Blumen hier noch wild vorkommen!
    Weiterhin gute Besserung und einen schönen Sonntag!
    LG Maria
  • izoll 15. April 2012, 7:19

    wie ich sehe, bist du wieder unterwegs...
    Schöne "karierte" Aufnahme Claudi,
    liebe Grüße Ivana
  • dörte r. 15. April 2012, 0:41

    hallo, liebe claudia, ich gratuliere dir zu deiner wiedergewonnenen "freiheit" - dabei hast du wieder wie gewohnt grossartig "zugeschlagen" - ihren zauber hast du wunderschön eingefangen.
    ganz liebe grüsse, dörte
  • Dr.Thomas Frankenhauser 14. April 2012, 23:51

    Tolle Pflanze, Claudia! Kenne sie nur aus Gärten - leider!
    Du hast ja mit dem Fund Glück gehabt!
    LGT
  • Edmund Lichtenfels 14. April 2012, 23:46

    eine feine Aufnahme von der Schachblume
    schärfe super
    LG Edmund
  • Pe.Ha.Ha.Be. 14. April 2012, 23:32

    Spitzen Aufnahme!
    Lg Petra
  • Hartmut Schumacher 14. April 2012, 23:23

    Sehr schönes Makro.
    lg hartmut
  • Doris K 14. April 2012, 23:19

    jaaaa, da ist ja das bezaubernde blümlein...
    tinas ersten satz finde ich ja lustig....robben....tz, sie hat komische fantasien

    lg do, die sich über deine wieder zunehmenden aktivitäten freut
  • Augenpoesie 14. April 2012, 23:02

    Hallo Claudia, na da freu ich mir aber einen Wolf, dass Du wieder durch die Streuobstwiesen robben kannst. Das wurde ja auch Zeit :-) Die Geschichte mit der misslichen Situation würde mich natürlich auch brennend interessieren!!!
    Ich kenne die Blume als Schachbrettblume und wild habe ich sie hier in unserer Gegend noch nicht gesehen. Ich mag sie total gern, weil sie so apart aussieht. Ein schönes Foto mit sehr guter Freistellung!
    LG, Tina
  • Susanne Marx 14. April 2012, 22:57

    SUPER!
    LG Susanne

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Allerlei Blumiges
Klicks 1.161
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A580
Objektiv Minolta/Sony AF 100mm F2.8 Macro (D)
Blende 4
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 100.0 mm
ISO 200