Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
346 7

Remo Castagliuolo


Free Mitglied, Basel

Scan von Abzug

hier mal wieder ein scan von von meiner Zenza Bronica.

Kommentare 7

  • fotoallrounderin 8. Dezember 2005, 12:27

    ein natürliches, tolles portrait.
    gefällt mir sehr.
    lg rosalie
  • Henry Manders 15. August 2005, 22:23

    Dieses sanftes Portrait von Rebekka gefällt mir so, wie es ist!
    lg Henry
  • Remo Castagliuolo 14. August 2005, 12:05

    Also das mit der Tiefenschärfe :-)

    Ich habe das Bild in meinem Wohnzimmer, Zuhause aufgenommen ohne Blitz und Kunstlicht. Es war nur normales Licht das durch meine Fenster reinkommt. Da musste ich die Blende auf 3 nehmen damit ich noch 1/15 verschlusszeit hatte. :-) Deshalb ist hier die Tiefenschärfe flöten gegangen. Aber auf dem Abzug siehts ein bisschen schärfer aus als hier. Das ist auch nur ein normaler scan von 600dpi vom Abzug.


    Danke trotzdem für eure Bemerkungen. Ich werde es natührlich weiter versuchen. Aber mein Studio ist erst noch im Aufbau.

    greez
    Remo
  • Rolf Pessel 14. August 2005, 11:15

    Schönes Portrait, vom Bildaufbau und der Belichtung sehr gelungen - aber das mit der Schärfe und der Tiefenschärfe finde ich auch verbesserungswürdig - ist das nicht der Vorteil des größeren Formats?
    LG Rolf
  • Renate Remund 13. August 2005, 19:02

    Toller Gesichtsausdruck: WAs MEINST DU!!!!!
    Griessli, Renate
  • Elisabeth Schiess 13. August 2005, 12:23

    das ist ein ganz gutes Portrait von Rebi:-)
    und dich sieht man auch noch!
    Mit highpass nachschärfen geht auch, aber mich stört die leichte Unschärfe eigentlich nicht!
    LG ES
  • Peter Ackermann 13. August 2005, 10:32

    4.5x6 macht süchtig, gell.... :-))
    Ich denke, wenn Du eine Möglichkeit hast, die MF-Negative zu scannen, wirst Du noch eine bessere Bildqualität bekommen.
    Bei diesem Bild ist mir schon fast zuwenig Schärfentiefe.
    Viele Grüße euch beiden und schönes Wochenende!
    Peter