Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Der Mammi


Free Mitglied, gebrannt

satanischer Maibaum (Ausschnitt)

gesehen in ...
(nein, ich sags lieber nicht)

Kommentare 5

  • Der Mammi 26. Mai 2005, 21:09

    @Narkissos: danke für den Hinweis, mir selbst ist das zwar klar, aber es gibt so viele Vorurteilsbeladene auf der einen und Klischeepflegende auf der anderen Seite.
    Nette Kirche übrigens *fg*

    lg Mammi
  • Narkissos K 25. Mai 2005, 22:30

    Sollte man vielleicht dazusagen,
    dass das nicht direkt was mit Satanismus zu tun hat ;-)
    Der Drudenfuß (zwei Zacken nach oben) wurde früher von christlichen Priestern verwendet um Dämonen (Nachtmahre) abzuwehren und Krankheiten ("des Teufels") zu bändigen.
    Hier sogar eine Kirche mit einem umgedrehten Pentagramm:
    http://home2.vr-web.de/~gandalf/Pentagramm/hannov_marktk.jpg

    Tolles Foto übrigens... Sieht man nicht alle Tage an einem Maibaum.

    Gruß Narkissos
  • Der Mammi 24. Mai 2005, 9:30

    Dieses (obere) Wappe ist das offizielle Gemeindewappen eines Ortsteils einer bekannten Stadt im christlich geprägten Ländle.

    lg Mammi
  • Stefan F. (Lichtjäger) 24. Mai 2005, 0:29

    pöse pöse ...
  • Stefan Costa 23. Mai 2005, 23:59

    Ts ts ts, Sachen gibts... Hast du eine Ahnung wofür das Wappen wirklich steht?
    cu, Stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 465
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz