Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

tbanny


Basic Mitglied, Braunschweig

sardine run

Rotes Meer - Ägypten (10 / 2013), Shagra Bay (North)

Am nördl. Hausriff schwamm i.d.R. ein kl. Sardinenschwarm mit aufgerissenen Mäulern herum, um sich die Mägen zu füllen. Diese bekannte Verhalten wollte ich unbedingt fotografisch festhalten!

Problem: Da der Schwarm recht schnell unterwegs war, und auch ständig seine Richtung wechselte, war es äußerst schwer hier ein einigermaßen brauchbares Foto zu schießen. Bin schon sehr auf Eure Anmerkunegn gespannt!

Kommentare 12

  • Mario Hallbauer 30. Januar 2014, 17:40

    Eine mehr als gelungene Aufnahme, wenn man berücksichtigt, wie schwer diese Tiere zu fotografieren sind. Gut belichtet und schön in Aktion abgelichtet.
    VG Mario
  • Hans J. Mast 27. Oktober 2013, 14:52

    Faszinierend, wie die immer synchron das Maul öffnen. Gelungene Aufnahme.
    VG
    Hans
  • Stephan Peyer 26. Oktober 2013, 14:36

    Grandiose Aufnahme - die muss man erst einmal hinkriegen. Ich habe diese speziellen Fische auch schon gesehen, hab's aber noch nicht geschafft, diese so vor die Linse zu kriegen und dann auch noch mit den richtigen Einstellungen abzulichten! Deshalb ein fettes Kompliment!
    Gruss, Stephan
  • Ka Zi 26. Oktober 2013, 0:58

    Das schaut fast schon unwirklich aus, wie aus einem Tier-Horrorfilm :-))

    Viele Grüße
    Katja
  • scubaluna 25. Oktober 2013, 22:37

    Grossmäuler sind unter Wasser bekanntlich immer gut :o) Hier kommen sie alle aufs Mal. Das wirkt und deine Verwechslung ist nun auch Geschichte. Du hast diese flinken Schwimmer aus einem guten Winkel erwischen können. Die Schärfe stimmt bestens und die Belichtung ist prima gelungen. Hast deine neue Linse schon bestens im Griff. Und du hast noch ein Ziel: ne fette Frontalaufnahme inkl. Halszäpfchen :o)

    LG Reto
  • L.O. Michaelis 25. Oktober 2013, 18:13

    Ja, da kann ich mich nur anschließen.
    Großartige Aufnahme dieses schwierigen Motivs.
    Rundum gelungen!
    Gruß
    Lars
  • tripod 25. Oktober 2013, 13:36

    Ich bin beeindruckt von der Aufnahme. Das muss durch den Sucher ja schon bedrohlich ausgesehen haben, all die offenen Mäuler.
    LG tripod
  • Nina7000 25. Oktober 2013, 13:31

    Die aufgerissenen Mäuler sind natürlich klasse. Aber es ist Dir auch ein sehr guter Bildausschnitt gelungen und auch das Licht hast Du wohldosiert eingesetzt.
    Gefällt mir gut!
    LG Nina
  • Karlheinz Grosch 25. Oktober 2013, 10:27

    sehr ausgewogene Belichtung, was bei diesem stark reflektierenden Motiv (Kiemenbereich) von entscheidender
    Bedeutung ist; hier vorbildlich gelöst.
    Auch Perspektive und Bildaufbau sind klasse.
    Wenn Du nocheinmal Gelegenheit zu einer Fotosession hast, versuche mal direkt frontal zu kommen (dies ist sehr schwierig, aber so eine gelungen Aufnahme ist dann genial).
    Gruss
    Kalle
  • Lotis 25. Oktober 2013, 10:23

    Ein tolles Bild, Dein Makrelen- Chor :)
  • tbanny 25. Oktober 2013, 10:15

    @Sven: vielen Dank für die Korrektur bzgl. der Art! Ich dachte wirklich, dass es sich hierbei um Sardinen handelt, war aber zugegebenermaßen von der Größe anfänglich überrascht! Man lernt halt immer wieder etwas dazu.
  • Sven Hewecker 25. Oktober 2013, 10:13

    Oh Sweety, es handelt sich nicht um Sardinen ... es sind Großmaul- Makrelen ( lat. Rastrelliger kanagurta ), sie gehören zu den Planktonfressern, wobei sie sowohl Phyto- als auch Zooplankton verputzen.
    Kein leichtes Motiv, weil sie schnell sind und durch ihr silbriges Äußeres auch leicht im Blitzlicht überstrahlen. Die Ausrichtung im Bild ist Dir gut gelungen und der kleine Riffblock im HG bringt Räumlichkeit ... ordentlicher Schuss.
    LG aus HH
    SVEN

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Ägypten
Klicks 528
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 35.0 mm
ISO 100