Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Knackstedt


Pro Mitglied, Weilerbach - bei Kaiserslautern

Kommentare 9

  • Jens Leonhardt 9. Dezember 2006, 11:31

    man möchte gern wissen, woran sie wohl denkt :-)
    Gruß Leo
  • Al Mat 19. April 2001, 20:25

    Ein wunderschönes Portrait!
  • Karl Vock 1 19. April 2001, 20:23

    eine recht stimmungsvolle Aufnahme.
  • Reinhard Horak 19. April 2001, 18:22

    Ein schönes verträumtes Portrait
    (linke Wange hat einen Kratzer oder Haar auf der Vergrößerung)
  • Ingrid Bunse 19. April 2001, 16:22

    Tja, da bleiben fallen mir keine neuen Argumente mehr ein, warum das Bild schön ist. Meine Vorgänger haben schon alles gesagt...
  • Joachim Rüdiger 19. April 2001, 14:55

    Hier paßt der Weichzeichnereffekt zu den zarten Hauttönen.Was soll man lange palavern: Gelungenes, schönes Bild!
  • Nicole Sepp 19. April 2001, 1:07

    Wirklich gelungen, gefällt mir gut. Der leichte Glanz in den Haaren ergänzt die Harmonie des Bildes.
  • Jens Pillat 18. April 2001, 23:20

    Mir fehlen die Worte, man muß hinsehen weil es so toll aussieht,beim Betrachten sind dann Eindrücke schlecht zu schildern mir gefällt die Weichzeichnung mir gefallen auch die Hauttöne, stören tut mich der etwas starre Blick. Aber trotzdem gut getrofefn.
  • Roman Juroveckij 18. April 2001, 22:44

    Sie schaut so abwesend...das, der Weichzeichner (glaub ich...) und das licht erzeugen eine Schöne Stimmung. Übrigens...auf welchen Film hast du Fotografiert? Die Hattöne sind nicht schlecht.