Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Huberphoto


World Mitglied, Beringen

Sapün - eine Perle der Natur

Sapün ist eine Alp und ehemalige Walsersiedlung auf dem Gebiet der früheren Gemeinde Langwies. Es liegt in einem Trogtal quer zum Tal Schanfigg in Graubünden/Schweiz unterhalb von Arosa, zu dem es seit Anfang 2013 politisch gehört.

Die Geschichte dieser Alp geht zurück ins 13. Jahrhundert.

Der Name Sapün (1273 Sampuni; 1307 Samponi; 1384 Sapünne; 1391 und 1488 Sapiun) wird auf die altromanische Urform Sampugn zurückgeführt, was «Kuhschelle» (symphoniu) bedeutet.

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Ordner Schweiz
Klicks 749
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1Ds Mark III
Objektiv Canon EF 20mm f/2.8 USM
Blende 13
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 20.0 mm
ISO 50