Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika M.A. Becker


Pro Mitglied, Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh)

Santos...

....die Krippenfiguren aus der Provence

In der Provence dreht sich alles um die Krippe und das Geschehen um sie herum. Der wahre Aufschwung der provenzalischen Krippe begann mit der französischen Revolution, in deren Folge Krippen und Mitternachtsmessen in den Kirchen verboten wurden. Daraufhin begannen die wohlhabenderen Bürger von Marseille, wo man besonders an den alten Bräuchen hing, in ihren Privathäusern Krippen aufzustellen. Diese Krippenfiguren „Santons“ genannt, wurden zum Wahrzeichen der weihnachtlichen Provence. Längst stellte man nicht mehr nur die Protagonisten des biblischen Geschehens dar, sondern die Santons wurden zu Sinnbildern des dörflichen Lebens des 18. und 19. Jahrhunderts. Neben den Hirten findet man Vertreter aller Berufe: Bäcker, Müller, Fischverkäufer, ... bis hin zum Bürgermeister. Jeder in seiner Tracht und mit den typischen Werkzeugen. Der klassische Santon ist aus Ton, entweder gänzlich bemalt oder mit echten Stoffen bekleidet. Jede bedeutendere Stadt der Provence hat im Dezember ihre „Foire aux santons“, einen Markt für Krippenfiguren. In Les-Baux-de-Provence ist den Santons auch ein eigenes Museum gewidmet.

durch eine Schaufensterscheibe fotografiert.
mit Pentax Optio

Kommentare 9

  • Fritzla 6. Januar 2007, 20:39

    Schön abgelichtet hast Du die Figuren, mitten aus dem Leben heraus, keine abgehobenen Heiligen (Santos), wie die Überschrift betitelt ist. Und doch, unser Herr, wurde der nicht auch zu ganz normalen, gewöhnlichen Menschen gebeamt?! Zu den Schafhirten...
  • Carolina J. 20. Dezember 2006, 21:39

    Die schauen ja richtig schön aus, mal eine andere Krippe!
    LG Caro
  • Günter Eich 19. Dezember 2006, 22:28

    Das ist aber 'ne nette Art mit Weihnachten umzugehen. Gefällt mir.
    Gruß Günter
  • Cosmo 19. Dezember 2006, 22:12

    Feines Bild mit nettem informativen Text. Gefällt. LG, B.
  • klein-olli 19. Dezember 2006, 16:27

    Ein gutes Foto und eine schöne Geschichtserklärung!
    Dankeschön!
    Gruß olli
  • klasarus 19. Dezember 2006, 16:14

    Leben mit Lokalcolorit. Sehr schön die alten und neuen Dinge im Foto.
    LG Klaus
  • just a moment 19. Dezember 2006, 15:01

    Sehr aufschlussreich Deine Info und eine tolle Aufnahme dazu!
    LG Petra
  • Toni R. 19. Dezember 2006, 11:15

    Ich liebe die Provence und freue mich deshalb ganz besonders über Dein Foto.
    Danke auch für den aufschlussreichen Text!
    LG Anton
  • AL Brecht 19. Dezember 2006, 9:54

    mal ne ganz andere krippe...gefällt mir :-)