Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bruno Frangi


Pro Mitglied, Bösingen

santorini 04

Nach meiner Namibiaserie im August möchte ich euch einige
Impressionen aus dem eben zu Ende gegangenen Workshop auf
Santorini präsentieren.
___________________________________________________________

http://www.phototravel.ch
___________________________________________________________


Kommentare 6

  • Günter Frank 29. Oktober 2007, 21:54

    dies ist Dein neuer Stil von Santorin-Fotos - sehr ansprechend und ungewöhnlich in der Wirkung. Etwas für Leute, die die Insel schon gut zu kennen glauben - man denkt sich den Rest dazu und erfreut sich an den weiß-blauen Kontrasten, die mit Nuancen von unterschiedlichen Schatten ihre Konturen unterm Kikladenhimmel zeigen. VG von Günter
  • Bruno Frangi 29. Oktober 2007, 20:07

    @Annette,
    Der Workshop Santorini 2007 stand ganz im Zeichen "Aufbruch". Ich wollte neues Terrain begehen und versuchen neue Bildideen umzusetzen. Gar nicht so einfach, wenn man eine Destination recht gut kennt. Nichts desto trotz haben wir es durchgezogen, die bekannten Orte zu vermeiden und neue Locations zu finden, neue Themen zu gestalten, neue Aufgaben den Teilnehmern vorzugeben und auch uns den neuen Herausforderungen zu stellen.
    Eines dieser neuen Themenbereiche war eine Nachtsession mit unzähligen Motivmöglichkeiten.
    Das nächste Bild wird eine nächtliche Abstraktion sein.

    @Alle
    Vielen Dank für eure Anmerkungen

    Liebe Grüsse
    Bruno
  • Annette Arriëns 29. Oktober 2007, 18:58

    ich stelle in Deiner neusten Santorini-Serie eine leicht andere Ausdrucksweise, Photostil fest, Bruno. Finde es sehr spannend zu sehen, wie Du das Dir doch sehr bekannte Santo mit einer neuen Blickwinkel angehst. Oder ist es die Panoramagestaltung die es ausmacht? Wohl kaum. Auf jedem Fall geniesse ich Deine Abstrakionen.
  • Iris Tsch. 29. Oktober 2007, 18:49

    Wunderbare Kombination, diese Farben und Formen!
    Lg Iris
  • C. Termeer - Fotografie 29. Oktober 2007, 18:37

    Für meine Augen einfach schöööön.. VG C
  • Michael Moser 2 29. Oktober 2007, 18:10

    Geniale Abstraktion!
    Dein Bild überzeugt durch das Spiel mit Blau- und Weisstönen und den Formen.
    Kompliment!

    LG Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Santorini
Klicks 947
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz