Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard S


World Mitglied, Köln

Santillana del Mar

Santillana del Mar (Nordspanien, Kantabrien) ist eine Stadt mit 4187 Einwohnern (Stand 2011) und liegt auf 82 m über NN am Golf von Biscaya. Die nächste Großstadt Santander ist 31 km entfernt. Reiseführer nennen diesen Ort auch das Rothenburg ob der Tauber Spaniens.
Santillana del Mar ist eine Station am Jakobsweg (Camino del Norte)und besitzt eine jahrhundertealte Altstadt mit der Colegiata de Santillana del Mar (Stiftskirche der Hl. Juliana, Sant Iuliana - Santillana), die der Stadt ihren Namen gegeben hat, sowie zahlreichen Handelshäusern und Palästen. In der gesamten Altstadt herrscht absolutes Fahrverbot.
Oberhalb der Stadt liegen die Höhlen von Altamira mit ihren berühmten prähistorischen Felsmalereien und –gravuren (Wikipedia).

Diese sind heute nicht mehr zu besichtigen, um die Malereien zu erhalten. Es wurde dort ein sehenswertes Museum neu errichtet. In ihm sind die wichtigsten Höhlenabschnitte in ihrer Dreidimensionalität und die Malereien auch farblich bis ins kleinste Detail rekonstruiert.

Kommentare 12