Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Martina Brand.


Pro Mitglied, München

Sanftes Wesen

Für Silas.

Dein sanftes Wesen, dein Kopf in den Wolken und deine ganz eigene Welt. Deine eigene Vorstellung von Zeit, deine Ideen und Phantasie, dein kleines Seelchen.... manchmal habe ich Angst, daß dich alles zerbricht, daß deine leisen Töne zwischen den anderen lauten Tönen nicht gehört werden.
Ich würde gerne immer wie eine Löwenmama mit einer Tatze alles an die Seite hauen, was meinem Jungen zu nahekommt - und kann und darf es nicht.
Du mußt deinen eigenen Weg gehen - und das wirst du. Auch wenn es nicht der ist, den andere vielleicht gerne von dir hätten.
Nimm´ dir die Zeit, die du brauchst - mit dem Kopf in den Wolken und den Füßen auf festem Boden.
Du bist ein wunderbarer Sohn.

---

Dieses Bild war Silas´ komplett eigene Idee.
Er wollte es so und mir hat es gefallen - zu ihm und seinem Wesen paßt es (mir ist egal, ob "Junge+Blume" oder Teilcoloration in oder out ist ;O)).

Feedback ist dazu gerne willkommen!

http://www.zauberbilder.de

Kommentare 34

  • Lilli R. 27. Juni 2006, 12:31

    hat mir vor Rührung ein Tränchen ins auge schiessen lassen, der Text ist eine Liebeserklärung vom Feinsten. Wenn er mal ein Grosser ist, werden ihm diese Worte sicher ganz sehr viel bedeuten!
  • Mirjam Grabher 1. März 2006, 19:24

    Die Farben sind einfach unglaublich!!! Das Bild sagt so viel aus!!! Mirjam
  • Sven Leisering 27. Januar 2006, 22:16

    wunderbar vom motiv bis zur nachbearbeitung. die patielle farbgebung der blume ist optimal.

    lg sven
  • Sandra Hemp 25. Januar 2006, 16:38

    Wunderprächtig!!!!!

    lg
    sandra
  • I admine I 25. Januar 2006, 16:06

    eine großartige Aufnahme, sehr gefühlvoll!
    statt zu schreiben schau ich lieber noch ein bißchen ;-)
    lg silvia
  • Anja Haupt 25. Januar 2006, 8:11

    bin richtig erstaunt wie silas seine eigenen bildideen hat und dir dabei hilft sie umzusetzen. dickes kompliment. das bild ist sooo gefühlvoll und silas ist so toll getroffen mit seinen langen wimpern und man spürt wie er diesen moment genießt.
    deine worte zu diesem wundervollen, sehr emotionalen bild treiben mir fast die tränen in die augen! kein wunder bist du redakteurin. wer so gut gefühle in worte fassen kann, abartig gut!!!!!!!
    da habt ihr zwei wieder richtig gute arbeit geleistet!
    lg
    anja
  • Joerg Genius 24. Januar 2006, 23:22

    Also soooo schlecht finde ich die Idee von Silas nicht...

    Im Gegenteil!

    Liebe Grüße

    ~joerg
  • die Maike 24. Januar 2006, 22:48

    dein Text - da quillt vor Rührung gerade ein Tränchen...

    Ist das wunderbar! Es berührt mich ganz tief drinnen *seufz*... ein Blumenkerlchen...
  • Martina Brand. 24. Januar 2006, 22:08

    @Frank: Das kann schon sein, aber nach etlichen unguten Erfahrungen mit unerlaubt fremdverwendeten Bildern von mir, steht das für mich leider nicht mehr zur Diskussion. Den FC-Hinweis unter den Bildern liest doch sowieso niemand...
  • Frank Emari 24. Januar 2006, 21:48

    ganz toll.
    das zarte rosa der blume passt genau zu deinen bw kontrasten.
    zauberbilder.de stört hier aber etwas.
  • Anke M. 24. Januar 2006, 21:31

    so wundervoll sanft .. !!!
    LG Amelie
  • Christina Misuraca 24. Januar 2006, 20:41

    teilcoloration finde ich klasse.
    kommt hier unglaublich gut zur geltung.
    eine sehr schöne idee von deinem sohn.
    den text finde ich sehr emotional.
    wunderschöne arbeit.
    lg christina
  • Martina Brand. 24. Januar 2006, 20:08

    @alle: Ich danke euch sehr!
    Mir bedeutet das Bild sehr viel und ich habe ein paar Tage jetzt rumüberlegt, ob ich das überhaupt online stelle.
    Weil es eben schon ziemlich emotional ist.... deshalb danke ich euch besonders für die netten Worte dazu, daß es euch berührt hat bzw. ihr es wirken lassen habt...und überhaupt, mich freuen diese Reaktionen sehr.
    Danke dafür!

    Liebe Grüße,
    Martina
  • Margit S... 24. Januar 2006, 18:24

    Gänsehautgefühlhautfarbesichverändertbild!!!!!
    lG Margit
  • Ines Meier 24. Januar 2006, 18:07

    ich finds wunderbar!

    lg ines
  • Magie des Moments 24. Januar 2006, 17:17

    Also ich kann mich alldem nur anschließen. Das Bild und deine Worte sind unwahrscheinlich liebevoll und zärtlich zugleich. Die zarte Teilcolorierung find ich hier sehr sehr passend. Hast du super gemacht. Ich persönlich mag Teilcolorierungen ja sowieso und ich denke, es ist auch egal ob es in oder out ist. Denn danach sollte man sich sowieso nicht richten. Du gehst deinen eigenen Stil und Weg und das machst du supergut, das ist das einzig Richtige. Für manche ist es out oder kitsch für mich persönlich Fotografie in bester Form mit unwahrscheinlich viel viel Gefühl und Liebe.
    Wenn ich ein Bild sehe und im selben Moment ein Lächeln über meine Lippen kommt, dann weiß ich, das ist ein gutes Bild, ein schönes Bild. Und hier war das - wiedermal - der Fall.
    LG Dana
  • Britta Lamberty 24. Januar 2006, 16:32

    eine schöne Liebeserklärung!!! Gerade heutzutage, wo viele nicht viel Zeit für ihre Kinder haben und ein liebevolles Miteinander in Familien eher selten ist, hat dieses Bild mit Text einen großen Wert. Ich wünsche Euch, dass es immer so bleibt.
    LG Britta
  • MeineSichtweise 24. Januar 2006, 16:18

    ich habe mich gerade noch mit jemanden über kim anderson unterhalten, und nun lädst du so was tolles von silas hoch.
    wahrscheinlich versteht er die zeilen, die du im geschrieben hast noch nicht bis in die tiefe, ich kann aber sagen, sie eine wunderschöne liebeserklärung an dein kind.
    den sinn für schöne fotos hat er aber scheinbar von dir geerbt. die aufnahme ist wunderschön, und wenn ich daran denke, dass sich ein "großer" junge sich diese genau so gewünscht hat, gefällt sie mir noch besser.
    ich wünsche silas, dass er diesen sinn beibehält...

    lg
    evelin
  • SA HE 24. Januar 2006, 16:07

    ein Traum, so zart und einfühlsam----Silas wird dieses Bild mit diesen Worten einmal sehr bewegen. Wahrscheinlich am meisten, wenn er selber einmal Papa geworden ist....(aber bleib ruhig.....es dauert ja noch ;-D)

    Ich muss auch gestehen, dass es keine Rolle spielt, ob Junge mit Blume, oder Mädel auf dem Baum.....Hauptsache sie dürfen sein, wie sie sind (ich habe auch so ein "Träumerle" hier rumrennen...)

    Vielleicht solltest du wirklich mal in Erwägung ziehen, ein Fotobuch zu erstellen und diese Texte mit einzubeziehen. Ich weiß nicht, worin du besser bist: SCHREIBEN oder FOTOGRAFIEREN!! Beides sehr, sehr einfühlsam!!

    LG
    Sabine
  • Verrücktes Huhn 24. Januar 2006, 15:54

    Eine Liebeserklärung ist das schon, aber man hört auch ganz deutlich heraus, dass es dir schwer fällt, deinen Sohn loszulassen!! (oder täusche ich mich da?)

    Dein Text würde auch auf meine Tochter und mich passen ;-), sehr einfülsam!!

    Das Foto ist wieder ein Megahammer mit einer ganz starken Aussagekraft und die Teilcolorierung stimmt mich harmonisch!!

    Was ist das dort links im Hintergrund (Kreis)??
    Doch nicht eine Sonnenblume , nicht

    LG Marina
  • Hans-Jürgen Wahl 24. Januar 2006, 14:47

    einfach wieder ein spitzen Foto, klasse mit der Teilcoloration und den leichten Farbton.Gefällt mir super gut. Ich muss Marc Recht geben, egal ob Junge oder Mädchen das Foto zählt und das ist super gut.
    LG Jürgen.
  • Ute Lehmann 24. Januar 2006, 14:28

    Ich mag das Bild sehr, vor allem diese Sensibilität. Jungs sieht man als echte Kerle. Der Sprüche von früher : Jungs heulen nicht...du bist hart wie ein Indianer...kennen wir bestimmt alle!
    Für den Einen trifft es auch eher zu als für den Anderen. Ich habe 3 Söhne, einer- der Erstgeborene ist hart zu sich selbst und auch zu Anderen. Die 2 anderen Jungesn haben einen zarten Charakter und nehmen sich vieles zu Herzen.
    Du hast das Gefühl mit deinem Bild wunderbar rübergebracht.
    LG Ute
  • MA RC 24. Januar 2006, 14:26

    Mir gefällt es sehr.
    Die Teilcoloration ist übrigens sehr schön....ich liebe diese Art von Bilder sehr.
    Und ob Junge oder Mädchen.....spielt doch überhaupt keine Rolle....das Bild zählt...und die Gefühle....und die sind gut.
    Marc
  • Kathy Rett 24. Januar 2006, 14:18

    Das die Idee von Silas ist, finde ich enorm! Denn eigentlich haben es die Jungs ja nicht so mit Plümschn...;o). Ich mag hier ausnahmsweise auch die Teilcolorierung. Das passt, denn es ist zart und liebevoll. Der Pulli finde ich sooo schön. Aber das habe ich, glaube ich, schon einmal geschrieben. Die Komposition mag ich ebenfalls. Du hast doch sicherlich auch noch eine Version mit offenen Augen...oder?
    ;o)))) Kathy
  • Miss K. 24. Januar 2006, 14:16

    feeeeein.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Kinder & Freunde
Klicks 1.844
Veröffentlicht
Lizenz