Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mi Gia Gio


World Mitglied, Ditzingen (Baden-Württemberg)

Sandsturm

... in Mildura am 19.03.03 ...
Tja, so kann's aussehen, wenn aus etwas "aufgewirbeltem Sand" (vgl.

Aufgewirbelter Sand
Aufgewirbelter Sand
Mi Gia Gio
) mehr wird !!!
Bitte auch das Foto
Nach dem Sandsturm
Nach dem Sandsturm
Mi Gia Gio
beachten. Beide Fotos zeigen die gleichen Sträucher / Bäume !!!

Kommentare 6

  • Tanjung-Pinang 24. September 2009, 14:31

    Toll festgehalten.
    Habe in der Wüste im Iran auch so Windhosen erlebt.
    lg monika
  • M. Jahnel 24. März 2008, 20:59

    Hallo Michaela,

    ein interessantes Motiv! Als ich 2002 in Mildura war, hab ich keinen erlebt. Damals hat mir die Stadt sehr gut gefallen, auch wenn es nicht die Top-Adresse in Australia ist. Wir waren auf der Durchreise dort und haben den Zwischenstop keinesfalls bereut.

    Viele Grüße, Matthias
  • Helga Broel 9. August 2005, 19:05

    Die Sandstürme, wir hatten den letzten am 28.03.2004 in Port Augusta. Es war schrecklich, wir sind über den Horrocks Pass nach Melrose geflüchtet. Dort standen wir mit unserem Camper etwas geschützter, wurden aber am anderen Morgen von hunderten, kreischenden Vögeln geweckt. Gefrühstückt haben wir dann mit zwei netten Kängurus.
    Danke auch für die netten Anmerkungen zu:
    Brücke über den Clyde River ,zu
    Angeln im Sonnenuntergang
    Angeln im Sonnenuntergang
    Helga Broel

    ....Bummel durch Manly.....,
    ... nach einem Regenguss...,
    Badestand in Brisbane
    Badestand in Brisbane
    Helga Broel

    und ....durchgeschnitten...., ja das Blau ist so intensiv durch den oberen Rand der Autoscheibe geworden.
    LG Helga
  • Oliver Erlewein 7. Oktober 2004, 8:06

    Hir habe ich noch eines in meinem Fotohome gefunden...
    Cora's Omega Kampagne
    Cora's Omega Kampagne
    Oliver Erlewein

    Das andere Foto war von dem Turm im Hintergrund aus.
  • Oliver Erlewein 6. Oktober 2004, 23:03

    Mein Sandsturm muß auch so um das Datum gewesen sein. Ist eine Stimmung wie bei einer Sonnenfinsternis. Man denkt, daß jetzt der Untergang kommt. ;-)



    Dein Bild ist auch beeindruckend. Frei nach dem Motto, "wie man sieht sieht man nix". Und wie fühlt man sich da? Ich stand damals im höchsten Gebäude der Südhalbkugel und es ist ein ganz komisches Gefühl gewesen.

    Gruss Oliver
  • Klaus Degen 8. Januar 2004, 15:00

    Ist das durch eine Scheibe oder in "freier Natur" fotografiert? Sieht ja schlimm aus...
    Gruß Klaus