Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Graser


Basic Mitglied, Bolsterlang

Sandsturm

Sandsturm im Gebiet der Veiðivötn (Sprengisandur, Island)

Kommentare 4

  • Martin Hagedorn 27. Januar 2002, 20:06

    Hallo Dieter,

    ich komme gerade von Deine Homepage, die ich mit tiefem Respekt und einer gewissen Sehnsucht gelesen habe. Wir planen für diesen Sommer einen (ersten) Islandurlaub und ich hatte nach Reiseberichten gesucht, in der Hoffnung, dass die mehr hergeben als die kurzen Erklärungen der Reiseveranstalter (wir werden erstmal in der untersten 'Turi-Kaste' anfangen, fürchte ich) Nach einigen Stunden auf Deiner page habe ich schon gedacht, ob Du vielleicht zufällig und von mir bislang unbemerkt hier in die fc geraten bist, das wäre ja kein Wunder bei Deinen Fotos. Also habe ich nach Deinem Namen hier in der Fotografenliste gesucht. Und siehe da, Du hast sogar noch den 48-Stundenstern...
    Herzlich Willkommen in der fc.
    Gruss,
    Martin

    (Zerlegt so ein Sturm einem nicht die Kamera nach kurzer Zeit? Braucht man ein Unterwassergehäuse? Sehr schönes Bild, dass vermutlich erst in richtig grossem Format zur Wirkung kommt)
  • Hermann B. 27. Januar 2002, 14:35

    @ Helge
    Sandsturm : heftiger Wind, mindestens wie heute, nur sind in der Luft zusätzlich noch feine Sandkörnchen enthalten, die überall durch dringen...
    zu deutsch, Du hast sie hinterher an den unmöglichsten Körperstellen !
    Gruß
    Hermann
  • Helge Eggers 27. Januar 2002, 8:27

    kenne ja keinen Sandsturm, hätte bei den Farben eher an Regen gedacht. Klasse aufnahme, lässt auf mehr hoffen...

    Helge
  • Hermann B. 27. Januar 2002, 0:06

    aussehen tut es ja interessant ... erleben muss ich es nicht unbedingt,
    ...der Sand knirscht so zwischen den
    Zähnen !
    Tapfer ausgehalten !
    Gruß
    Hermann

Informationen

Sektion
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz