Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dieter Gebhardt


Free Mitglied, der Nähe von Würzburg

Sandstein-Wellen

Das Bild entstand im Antelope-Canyon in der Nähe von Page, Arizona. Der Schlucht ist ein schmaler "Slot-Canyon", der durch Regenfälle, Fluten ausgespült und geglättet wurde. Im Nachmittagslicht kommen die warmen, roten Farbnuancen sowie die wellenartigen Felsformationen besonders gut zur Geltung

Kommentare 7

  • Britta Bartelt 4. September 2001, 11:11

    Ja, wirklich schön getroffen. Ich glaube, ich erinnere mich noch an diese Ecke (will wieder hin!!). Der Grauschleier stört ein bißchen; aber sowas ist ja schnell erledigt.
    Gruß,
    Britta
  • Andres Ofner 4. September 2001, 0:45

    Perfekt ausbelichtet, bis in die Schatten hinein erkennt man die Konturen. Ein bisschen nachkorrigiert, und schon ist der flaue Schleier weg, das ändert an der guten Aufnahme nicht viel.
    lg, andres (der da auch mal hin will)
  • Angelika Schneider 4. September 2001, 0:45

    Hallo Dieter,
    eine wunderschöne Aufnahme von einem herrlichen Stück Natur.
    Gruß Angie
  • Reinhard Becker 3. September 2001, 23:32

    Auch wenn man das Motiv schon häufig gesehen hat, ist es immer wieder schön.
    Du hast eine schöne Aufteilung, allerdings ist das Bild für mich auch etwas flau. Dürfte wohl am Scan liegen.
    Schönes Bild.

    Reinhard
  • Detlef Nerstheimer 3. September 2001, 22:59

    Herrlich, schon oft gesehen, noch nie dagewesen und immer wieder schön!
    Gruss, Detlef
  • Katja Bach 3. September 2001, 22:56

    Farbstimmung sehr gut. Ein harmonisches Bild, da gibst nix zu mäkeln. Mir gefällts.

    Gruss, Katja
  • Gabi E. Reichert 3. September 2001, 22:56

    Ahh, der Slot Canyon! Das Bild hat einen interessanten Bildaufbau. Der Blick wird von allen Seiten zum Licht hin gezogen.
    Einziger Kritikpunkt: es wirkt ein wenig flau. Vielleicht könntest Du den Kontrast per EBV etwas erhöhen? Wahrscheinlich werden dann aber die hellen Stellen oben im Bild zu hell?
    Herzliche Grüße von Gabi, die auch schon unten drin war:-)