Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Anne G.


Complete Mitglied

sand - wohin man schaut

nix als sand. bei temperaturen um + 40° c - ergab das ein "wüsten feeling", wie ich es mir gewünscht hatte. (great sanddunes / colorado)

Kommentare 4

  • Pet Fountain 30. Juli 2012, 7:49

    +++!
    LGP
  • Cornelia Schorr 7. Mai 2012, 20:32

    Ein Bild, das mich körperlich berührt, wirkt auf mich gar nicht lebensfeindlich, sondern eher warm, weich und ich fühle, wie schön das sein muss, in diesem feinen, warmen Wüstensand zu liegen - muss ja nicht gerade in der Mittagshitze sein ;-)

    LG conny
  • ePICS 7. Mai 2012, 17:33

    Sehr schön, vor allem in Bildschnitt und Rahmenwahl.
  • Anna und Martin 7. Mai 2012, 15:11

    Irgendwie ein sehr verwirrendes Motiv...ich krieg da gar keinen klaren Blickwinkel rein. Aber gerade das gefällt mir gut...sehr spannend und bei jedem weiteren drauf gucken findet man neue Details.

    lg Anna und Martin