Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Dionys Moser


World Mitglied

Sand im Bild (mit Gras)

Aufnahme mit Nikon D100 und 80-200mm
Sossusvlei in Namibia
Mai 2003

Weitere Sandbilder verschiedener Lokalitäten


Kommentare 32

  • Rudi Gauer 21. September 2003, 10:54

    Die Wüste lebt,
    das bißchen Grün gibt diesem roten Sandmeer Leben,
    Die Bildaufteilung beweist, daß auch die fast mittige Platzierung seinen Reiz und Spannung hat,
    die unterschiedlichen Sand und Linienstrukturen geben dem Ausschnitt sehr viel Gehalt.

    !

    Gruß
    Rudi
  • Marita Toftgard (Toftgård) 2. September 2003, 9:18

    Powerful green in the middle of nowhere!!!
    Wonderful strong colour contrasts....
    Mita
  • Birdies Landscapes 2. September 2003, 4:21

    klasse serie, auch die formen der verwehungen im sand und das gruen der einzelnen pflanze, eine klasse aufnahme. die farben, da sag ich schon gar nichts mehr. einfach super...
    lg marco
  • Angelika Vaca Benavides 1. September 2003, 23:41

    grandios!! die farben sind fantastisch, ich bin beeindruckt.
    l.g. Angelika
  • Tanja A. 1. September 2003, 23:28

    ....kann mich nur einschließen.... tanja
  • biggie.s 1. September 2003, 19:25

    Einfach traumhaft und wunderschön.
    LG Brigitte
  • biggie.s 1. September 2003, 19:24

    Einfach wieder traumhaft und wunderschön.
    LG Brigitte
  • Siegfried Kramer 1. September 2003, 18:12

    Es grünt so grün....sehr schön die Diskrepanz zum Dünensand. Gruß SK.
  • Marita K. 1. September 2003, 17:26

    ..geiiiiiil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Die Farben sind unglaublich schön..

    LG Marita
  • Anna Helmholz 1. September 2003, 16:47

    Wow! deine bilder sind einfach nur DER Hammer!!! und dieses ist wieder einmal seeeeeeehr schön! super!
    MFG anna
  • Markus A. Bissig 1. September 2003, 16:29

    Ja Dionys, im Wolwedans "logieren" wir auch mehrere Nächte, dazu habe ich noch die Region "Spitzkoppe" sowie natürlich "Sossusvlei" selektioniert.
    Wünsche Dir jetzt schon eine gute Gruppe sowie optimale Lichtverhältnisse sowie eine unfallfreie Tour!
    Gruss
    Markus
  • Dionys Moser 1. September 2003, 15:28

    @ Markus
    ich bin auch an der Detailplanung für einen Namibia-Workshop für Wüsten- und Dünenfotografie im Mai nächsten Jahres. Mit 6 Tagen Aufenthalt in Wolwedans
    http://www.fotoreisen.ch/Fotoreisen/Namibia/Nikon_Fotoreise_Namibia_2004/nikon_fotoreise_namibia_2004.html
    Ich freue mich jetzt schon drauf!
    Gruss Dionys
  • Markus A. Bissig 1. September 2003, 15:14

    Danke für Deinen Eintrag unter meinem Bild

    Ja und das spezielle ist, gegenwärtig arbeite ich am Fotoworkshop "Südafrikanische Landschaften".
    Sozusagen als Ausgleich zum oft nassen und kühlen Island......

    Gruss
    Markus
  • Markus A. Bissig 1. September 2003, 14:51

    Der "Nord Fotograf" bestaunt Deine "Süd" Arbeiten!
    Gruss
    MAB
  • Ilse Jentzsch 1. September 2003, 14:51

    TOLL!! Hinreißend ist die ganze Serie!

    Gruß von Ilaria
  • Piroska Baetz 1. September 2003, 14:46

    es ist eine wunderschöne Foto mit Farbe, hast du es gut fotografiert, gefällt es mir.

    lg. piroschka
  • Edith H. 1. September 2003, 14:32

    Ein sehr beeindruckendes Foto - wie eigentlich ganz viele von dir, was ich gerade kurz feststellen durfte.

    Gruß Edith
  • Birgit Guderian 1. September 2003, 14:29

    ***
    LG, die Birgit
  • Hartwig U. Marion Falk 1. September 2003, 14:19

    Und mal wieder ein Volltreffer, für meine Begriffe stark Gallerieverdächtig!
    Einfach nur super, Kompliment!
    LG Hartwig
  • Dionys Moser 1. September 2003, 14:14

    @Dennis B.
    Was du auf einem Spiegel bei einer analog slr siehst, kommt eh nicht auf das Bild, da ja der Spiegel hochgeklappt wird. Wenn du Flecken auf dem Bild hast, dann musst du die Linse putzen, vorne oder wahrscheinlich hinten.
    Blasbalg ist immer gut, hilft aber nicht immer. Ein guter Pinsel ist da von nöten.
    Tipp: Guter Puderpinsel in der Parfümerie-Abteilung eines Warenhauses! Da gibts klasse Pinsel, die man sogar in eine Hülse verstauen kann. Preis 1/3 wie im Fotoladen! IN der CH für nur CHF 5.80!
    Für die Frontlinse verwende ich Pinsel und Filterputzpapier.
    Gruss Dionys
  • Dennis B. 1. September 2003, 14:08

    @ dionys

    das gleiche geht das auch mit dem spiegel einer analog slr oder reicht da eher ein blasebalg und ein brillenputztuch ?
    hatte nämlich da jetzt einige staubflocken auf dem spiegel, und das schaut grässlich auf dem foto aus :o(

    need help... weil will da ja auch nüscht kaputtmachen.
  • Heribert Stahl 1. September 2003, 13:52

    Hallo Dionys,
    wie gewohnt: KLASSE
    Gruss
    Heribert
  • Günter Breuer 1. September 2003, 13:50

    Hallo, Dionys,
    deine Wüstenlandschaften begeistern mich! Sie strahlen eine unendliche Ruhe aus,
    lg Günter
  • Dionys Moser 1. September 2003, 13:50

    @Thomas
    Den Chip reinige ich wenn möglich gar nicht in der Wüste, sonst kommt nämlich mehr rein als man raus bringt. Falls aber wirklich stark verschmutz, nehm ich Reinbenzin und gute Ohrwattestäbchen (Achtung aber nicht reiben, nur darüber streichen -das reicht).
    Zuerst aber versuche ich den Schmutz mittels eines Blasbalges zu entfernen.
    Ich lasse meine Ausrüstung eh nur 1x im Jahr reinigen (zerleben und putzen). Ich versuche vorher den Sand von meiner Kamera mit kleinen Plastikbeuteln fernzuhalten.
    Gruss Dionys
  • Dennis B. 1. September 2003, 13:45

    ich mag das ...
    dieses krasse orange der wüste.
    da kommt die hitze fühlbar rüber.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Namibia
Klicks 6111
Veröffentlicht
Lizenz ©