Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
San Paolo fuori le Mura

San Paolo fuori le Mura

1.487 10

Barbara Neider


Pro Mitglied, Eichenau

San Paolo fuori le Mura

St. Paul vor den Mauern

leider ist die Aufnahme nicht symmetisch. Aber das war mir in dem Augenblick, als ich da stand, auch gar nicht so wichtig. Ich war damals einfach nur überwältigt von dem Glanz und dem warmen Sonnenlicht - das kam mir vor wie ein Bad in Gold

Kommentare 10

  • Stefan Huebener 13. Juni 2011, 14:48

    Ich find's gut !Schönes Licht und Farben ! Die angesprochene Verzerrung fällt meiner Ansicht kaum ins Gewicht !

    LG Stefan
  • Christine L 10. Juni 2011, 10:49

    diese decke ist wirklich ein traum in gold...
    ciao
    christine
  • Mari An 10. Juni 2011, 8:36

    Welch eine überwältigende Pracht...so etwas zu sehen ist schon sehr beeindruckend!!
    LG
    Ingrid
  • Wolfgang Payer 10. Juni 2011, 7:31

    Wunderschön!
  • Barbara Neider 9. Juni 2011, 23:40

    Danke Matthias, das hätte ich noch bearbeiten können
  • Matthias Greska 9. Juni 2011, 21:48

    Dein Bild erweckt schöne Erinnerungen. Auch wenn wir zuweilen in Rom sind, haben wir es seit fast zehn Jahren nicht mehr geschafft zum Paulus zu kommen. Der ist halt schon ein bissel außerhalb der Stadt :-)

    Dein Bild ist an sich gut und die Asymmetrie fällt eigentlich nicht auf. Mit der tonnenförmigen Verzeichnung ist das allerdings anders.

    Herzliche Grüße
    Matthias
  • lucky pictures 9. Juni 2011, 21:13

    Ich find es auch sehr gelungen.
    Bei unserer heurigen Romreise ist sie sich leider nicht ausgegangen. Aber als ich vor Jahren drinnen war, faszinierte mich diese Legende von den Papstbildern, nach der wenn kein Platz mehr wäre, das Ende der Welt käme. (lt. Wiki aber soll dann Jesus wieder kommen - ich habs anders in Erinnerung) . Es findet sich aber immer irgendwo ein Plätzchen für weitere Bilder und wenn es in einen Anbau hinausläuft!
    lg lucky
  • miraculix.xx 9. Juni 2011, 19:02

    Die Decke ist aber auch wirklich toll und der Gesamteidruck sicher wirklich überwältigend!
    LG mira
  • Klacky 9. Juni 2011, 17:49

    In so einem Bad möchte ich nicht sitzen, wo mir die ganzen Heiligen zukieken.
    Als Bild selbst aber ist es gut, auch wenn es kippt. Aber vor den Mauern kann das schonmal passieren.
    Gruß,
    Klacky
  • Björn Lotz 9. Juni 2011, 16:59

    Auch nach längerem Suchen habe ich keine wirkliche Asymmetrie im Foto entdeckt. Dass es auf einer Seite 13 und auf der anderen Seite 11 Kreise sind ist ja nicht deine Schuld.

    So oder so, mir gefällt's, der Raum ist beeindruckend!